Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Schul- und Kindergartenbesuch für Kinder von Zuwanderern ohne Aufenthaltsstatus möglich (Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung, Pressemitteilung 254, 11. Juli 2011)

h t t p : / / w w w . f l u e c h t l i n g s i n f o - b e r l i n . d e / f r / p d f / S c h u l e _ K i t a _ o h n e _ A u f e n t h a l t s s t a t u s . p d fExterner Link

Neben dem Text der Pressemitteilung enthält das Dokument auch den Änderungsantrag der Fraktion der CDU/CSU und der FDP zum Gesetzentwurf der Bundesregierung „Entwurf eines Gesetzes zur Umsetzung aufenthaltsrechtlicher Richtlinien des Europäischen Union und zur Anpassung nationaler Rechtsvorschriften an den EU-Visakodex“.

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Deutschland, Flüchtling, Asyl Suchender, Kind, Kindergartenbesuch, Schulbesuch, Aufenthaltsrecht, Meldepflicht, Datenschutz, Pressemitteilung, Bundesregierung, Übermittlungspflicht,

Bildungsbereich Kindertageseinrichtungen / Tagespflege; Vorschule; Grundschule; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Ressourcenkategorie Stellungnahme/Kommentar
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Bundesregierung, Bundespresseamt
Erstellt am
Sprache Deutsch
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Gehört zu URL http://‌www.fluechtlingsinfo-berlin.de
Zusatzinformation http://archiv.bundesregierung.de/ContentArchiv/DE/Archiv17/Pressemitteilungen/BPA/2011/07/‌2011-07-11-ib-statuslose-kinder.html
Zuletzt geändert am 14.08.2015

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)