Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Yerewan Communiqué (Communiqué of the Conference of European Ministers Responsible for Higher Education, Jerewan, 14-15 May 2015)

h t t p : / / w w w . e h e a . i n f o / m e d i a . e h e a . i n f o / f i l e / 2 0 1 5 _ Y e r e v a n / 7 0 / 7 / Y e r e v a n C o m m u n i q u e F i n a l _ 6 1 3 7 0 7 . p d fExterner Link

Das Kommuniqué der 8. Bologna-Nachfolekonferenz vom 14./15. Mai 2015 in Jerewan, Armenien, enthält die Feststellung, dass eine Verbesserung der Mobilität innerhalb des europäischen Hochschulraums mittels verstärkter Anerkennung von Studienleistungen und -zeiten gelungen ist, die Umsetzung der vereinbarten Maßnahmen in den einzelnen Mitgliedsländern jedoch sehr unterschiedlich ist. Ziele für die kommenden Jahre beinhalten eine Verbesserung von Lehr- und Lernqualität, Beschäftigungsfähigkeit und Diversität. Weiter wird festgestellt, dass die Umsetzung der vereinbarten Reformen in allen Mitgliedsländern erforderlich ist, um den Erfolg der Bologna-Reformen langfristig zu gewährleisten.

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Armenien, Europa, Abschlussbericht, Bologna-Prozess, Europäischer Bildungsraum, Hochschulpolitik, Hochschulreform, Konferenz, Ministerkonferenz, Bologna-Nachfolgekonferenz, Jerewan,

Bildungsbereich Hochschule
Ressourcenkategorie Gesetz/Verordnung/Konvention/Vertrag
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Bologna Follow-Up Group Secretariat; secretariat@ehea.info
Erstellt am 15.05.2015
Sprache Englisch
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Gehört zu URL http://ehea.info/cid101764/‌ministerial-conference-yerevan-2015.html
Technische Anforderungen Adobe Acrobat Reader erforderlich (PDF-Datei)
Zuletzt geändert am 04.02.2019

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)