Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Wer online nach Weiterbildungen sucht hat meistens Abitur - Aktuelle Umfrage-Ergebnisse des InfoWeb Weiterbildung veröffentlicht

h t t p : / / w i k i . b i l d u n g s s e r v e r . d e / b i l d e r / u p l o a d / 0 3 _ 2 6 _ 2 0 1 5 _ P M _ D B S _ O U 1 5 _ I W W B . p d fExterner Link

Das InfoWeb Weiterbildung (IWWB) hat die Ergebnisse seiner aktuellen Online-Umfrage zur Nutzung von Weiterbildungsdatenbanken veröffentlicht. Demnach handelt es sich bei den Nutzerinnen und Nutzern mit 71 Prozent überwiegend um Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Deren Anteil wird größer: 2013 machten sie nur 67 Prozent aus. Gleichzeitig gehen mit 12 Prozent immer weniger Selbständige in den Online-Datenbanken auf die Suche nach Weiterbildungen. Vor zwei Jahren waren es noch 14 Prozent. Ein weiteres Ergebnis: Die Mehrheit der Suchenden hat Abitur – und auch dieser Anteil ist größer geworden.

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Erwachsenenbildung, Weiterbildung, Weiterbildungsverhalten, Kurssuche, Befragung, Auswertung, Ergebnisbericht, Pressemitteilung, Ergebnis;, Online-Umfrage, Onlinebefragung;,

Bildungsbereich Erwachsenenbildung
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit IWWB: Wolfgang Plum, E-Mail: info@iwwb.de; Presse: Philip Stirm, E-Mail: stirm@dipf.de
Erstellt am
Sprache Deutsch
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Gehört zu URL http://www.bildungsserver.de/‌Presseinformationen-1581.html
Zuletzt geändert am 26.03.2015

Thematischer Kontext

  1. Pressemitteilungen 2015-2016

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)