Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Beratungsstelle Radikalisierung

h t t p s : / / w w w . b a m f . d e / D E / B e h o e r d e / B e r a t u n g s s t e l l e / b e r a t u n g s s t e l l e - n o d e . h t m lExterner Link

Die Beratungsstelle "Radikalisierung" im BAMF bietet unter der Telefonnummer +49 911 943 43 43 eine telefonische Erstanlaufstelle für Ratsuchende, die befürchten, dass sich eine Person in ihrem Umfeld islamistisch radikalisiert. Die Beratungsstelle unterstützt Betroffene aus dem gesamten Bundesgebiet und ist von 9–15 Uhr werktäglich erreichbar. In einem Erstgespräch klären erfahrene und speziell ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Anliegen der Ratsuchenden, bieten erste Hilfestellungen und übermitteln bei Bedarf an eine Beratungsstelle vor Ort im jeweiligen Bundesland. Zudem beantworten die Mitarbeitenden der Beratungsstelle "Radikalisierung" häufige Fragen zu den Themen Radikalisierung und Islamismus und vermitteln Hilfsangebote, z.B. lokale Selbsthilfegruppen.

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Beratung, Beratungsstelle, Eltern, Extremismus, Jugendlicher, Salafismus, Telefonberatung, Radikalisierung, Islamismus,

Bildungsbereich kein spezifischer
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Bundesamt für Migration und Flüchtlinge; beratung@bamf.bund.de
Erstellt am
Sprache Deutsch
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Gehört zu URL https://www.bamf.de/‌
Zuletzt geändert am 09.01.2020

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)