Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Meinungsbild zu G8/G9 in Hamburg

h t t p : / / w w w . h a m b u r g . d e / b s b / p r e s s e m i t t e i l u n g e n / 4 3 2 4 1 2 8 / 2 0 1 4 - 0 6 - 0 6 - b s b - g 8 - g 9 - d e b a t t e /Externer Link

Schulsenator Ties Rabe hatte Hamburgs Bürgerinnen und Bürger sowie die schulischen Gremien aller Schulformen vom 2. April bis zum 23. Mai 2014 dazu aufgerufen, ihre Meinung zu G8/G9 zu äußern sowie Wünsche, Kommentare und Anregungen zu formulieren. Die Mehrheit ist gegen eine Rückkehr zum neunjährigen Gymnasium.

Dokument von: Behörde für Schule und Berufsbildung Hamburg

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Hamburg, Gymnasium, Abitur, Schulzeit, Meinungsbild, Umfrage, Debatte, Schulzeitverlängerung, G8, G9,

Bildungsbereich Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Behörde für Schule und Berufsbildung Hamburg, peter.albrecht@bsb.hamburg.de
Erstellt am
Sprache Deutsch
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Gehört zu URL http://www.hamburg.de/‌
Zuletzt geändert am 28.11.2014

Thematischer Kontext

  1. Verkürztes Abitur: G8 oder G9?

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)