Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Umsetzung des Pilotprojektes "Inklusive Grundschule" (PING). Rundschreiben 10/12 vom 19. Juli 2012 (Brandenburg)

http://bravors.brandenburg.de/verwaltungsvorschriften/rs_10_12Externer Link

Die Landesregierung hat in ihrem behindertenpolitischen Ma√ünahmenpaket f√ľr die sonderp√§dagogischen F√∂rderschwerpunkte ¬ďLernen¬ď, ¬ďemotionale und soziale Entwicklung¬ď und ¬ďSprache¬ď (LES) als Planungsziel vorgesehen, ab dem Schuljahr 2015/2016 die Inklusive Schule in der Primarstufe schrittweise, beginnend in der Jahrgangsstufe 1, einzuf√ľhren. Das Rundschreiben informiert √ľber die zu beachtenden Regelungen, abweichende Bestimmungen sowie Fortbildung und wissenschaftliche Begleitung.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Brandenburg, Inklusion, Grundschule, Förderschwerpunkt, Lernen, Affektive Entwicklung, Soziale Entwicklung, Sprache, Regelung, Inklusive Bildung, Behindertes Kind,

Bildungsbereich Grundschule
Ressourcenkategorie Gesetz/Verordnung/Konvention/Vertrag
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Geh√∂rt zu URL http://www.bravors.brandenburg.de/‌
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Landesregierung Brandenburg
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Zuletzt geändert am 07.12.2015
Siehe auch: Rechtsgrundlagen zur Inklusion in Brandenburg

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)