Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

OER - Open Educational Resources - Hamburger eLearning-Magazin, Ausgabe Nr. 11

http://www.uni-hamburg.de/eLearning/eCommunity/Hamburger_eLearning_Magazin/eLearningMagazin_11.pdfExterner Link

Das Zentrale eLearning-B√ľro (ZeB) der Universit√§t Hamburg gibt seit Dezember 2008 halbj√§hrlich (Juli, Dezember) das ¬ďHamburger eLearning-Magazin¬ī¬ī heraus. Die vorliegende im Dezember 2013 erschienene Ausgabe kn√ľpft an das aktuelle Thema OER - Open Educational Resources an und setzt die Diskussion dazu fort. Dabei geht es u.a. um die Frage wie die Umsetzung der Forderung aus dem Koalitionsvertrag der Gro√üen Koalition: ¬ďSchulb√ľcher und Lehrmaterial auch an Hochschulen sollen, soweit m√∂glich, frei zug√§nglich sein, die Verwendung freier Lizenzen und Formate ausgebaut werden.¬ī¬ī aussehen k√∂nnte. (PDF-Dokument, 73 Seiten, Dezember 2013).
Die Entwickler des Social Tagging Portals ¬ďEdutags¬ī¬ī Richard Heinen und Ingo Blees beteiligten sich zusammen mit Prof. Michael Kerres (Universit√§t Duisburg-Essen) und Prof. Marc Rittberger (DIPF) mit dem Beitrag: ¬ďOffene √Ėkosysteme f√ľr OER¬ī¬ī (S. 28 ff.).

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Hochschule, Erwachsenenbildung, Weiterbildung, Lernen, Lehren, Methode, Lernform, Fachzeitschrift, Open Educational Resources, elearning, online lernen, Onlinemagazin, OER,

Bildungsbereich Hochschule; Forschung / Wissenschaft
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.uni-hamburg.de/eLearning/eCommu nity/Hamburger_eLearning_Magazin.html
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Redaktion Hamburger eLearning-Magazin: ZeB@uni-hamburg.de; Richard Heinen, Michael Kerres, Ingo Blees, Marc Rittberger, Kontakt: richard.heinen@uni-duisburg-essen.de
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Zuletzt geändert am 16.01.2014

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)