Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Vorlesestudie 2011: Die Bedeutung des Vorlesens für die Entwicklung von Kindern

http://www.stiftunglesen.de/download.php?type=documentpdf&id=504Externer Link

Für die Studie der Stiftung Lesen, der Deutschen Bahn und der ZEIT wurden im Juli 2011 505 Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 19 Jahren befragt. Die Ergebnisse der Studie zeigen, dass das Vorlesen zentraler Impuls für die Kompetenzentwicklung in ganz unterschiedlichen Bereichen ist. Zwischen dem Vorlesen in der Kindheit und dem späteren Leseverhalten besteht ein positiver Zusammenhang, der auch bei körperlichen Aktivitäten und musisch-kreativen Tätigkeiten erkennbar ist. Eine Präsentation mit den Ergebnissen der Studie steht zum Download zur Verfügung.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

VORLESEN, LESEFOERDERUNG, LESEMOTIVATION, LESEKULTUR, LESEFORSCHUNG, STUDIE, UMFRAGE,

Bildungsbereich Grundschule; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.stiftunglesen.de/
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit forschung@stiftunglesen.de
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Zuletzt geändert am 30.10.2014

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)