Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Qualitätsanalyse NRW

http://www.schulministerium.nrw.de/docs/Schulentwicklung/Qualitaetsanalyse/index.htmlExterner Link

Die Qualitätsanalyse als Verfahren der externen Evaluation ist für alle Schulen in Nordrhein-Westfalen seit August 2006 verpflichtend. Seit Beginn des Schuljahres 2013/14 hat die Qualitätsanalyse NRW maßgebliche Veränderungen erfahren. Entscheidende Begründung für die Neuausrichtung der Qualitätsanalyse ist, das Verfahren stärker aus der Sicht der einzelnen Schulen zu denken und die Eigenverantwortung der Schule zu stärken. So gilt es, Schulen nachhaltig in den Prozess der Qualitätsanalyse einzubinden und sie aktiv an der Qualitätssicherung ihrer Unterrichts- und Schulentwicklungsprozesse zu beteiligen. Zentrale Bedeutung erhält in diesem Zusammenhang die schulinterne Evaluation. Die Neuausrichtung der Qualitätsanalyse ist ein Prozess, der im Schuljahr 2013/14 begonnen worden ist und voraussichtlich im Schuljahr 2014/15 beendet sein wird.

Dokument von: Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Nordrhein-Westfalen, Qualitätssicherung, Qualitätsentwicklung, Schule, Evaluation, Externe Evaluation, Interne Evaluation, Schulqualität, Schulentwicklung,

Bildungsbereich Grundschule; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Berufsbildung; Sonderschule / Behindertenpädagogik
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.schulministerium.nrw.de
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit poststelle@msw.nrw.de
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Zuletzt geändert am 03.12.2015

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)