Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

50 Jahre Mauerbau

http://www.bpb.de/publikationen/POYHNO,0,0,50_Jahre_Mauerbau.htmlExterner Link

Am 13. August 1961 geschah mitten in Berlin Unvorstellbares. Mit Stacheldrahtverhauen und Ziegelmauern begannen die Machthaber in der DDR damit, die Grenzen zum Westen zu schlie√üen und eine Millionenstadt zu teilen. Mindestens 136 Menschen sind an der Mauer in Berlin get√∂tet worden oder kamen im unmittelbaren Zusammenhang mit dem DDR-Grenzregime ums Leben. Die SED-F√ľhrung behauptete, die Errichtung des ¬ďantifaschistischen Schutzwalls¬ď habe dem Frieden gedient. Tats√§chlich beendete das monstr√∂se Bauwerk die Massenflucht aus der DDR und sicherte der Staatspartei die Macht.
Inhalt:
Editorial (Hans-Georg Golz)
Im R√ľckspiegel - Essay (G√ľnter Kunert)
Walter Ulbrichts ¬ďdringender Wunsch¬ď (Hope M. Harrison)
Chruschtschow, Ulbricht und die Berliner Mauer (Gerhard Wettig)
¬ďGrenzverletzer sind festzunehmen oder zu vernichten¬ď (Hans-Hermann Hertle)
Ein Hauch von Fr√ľhling (Andreas K√∂tzing)
Mauerbau und Staatssicherheit (Daniela M√ľnkel)
Die Mauer und ihre Bilder (Dirk Schindelbeck)
Der Mauer um die Wette gedenken (Sybille Frank)

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Deutschland, Deutsche Geschichte, Zeitgeschichte, Deutsche Teilung, DDR, Berliner Mauer, Mauerbau,

Bildungsbereich Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Entnommen aus Bonn: Bundeszentrale f√ľr politische Bildung, 2011. 56 S.
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktm√∂glichkeit Golz, Hans-Georg; Kunert, G√ľnter; Harrison, Hope M.; Wettig, Gerhard; Hertle, Hans-Hermann; K√∂tzing, Andreas; M√ľnkel, Daniela; Schindelbeck, Dirk; Frank, Sybille
Zuletzt geändert am 02.08.2011

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)