Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Kinderbuchpreis Kalbacher Klapperschlange

http://www.kalbacher-klapperschlange.de/Externer Link

Die Kalbacher Klapperschlange ist ein Literaturpreis, der j√§hrlich von einer Kinder-Jury im Frankfurter Stadtteil Kalbach vergeben wird. Tr√§ger ist der Kinderverein Kalbach. Der Preis soll sowohl die Lust am Lesen f√∂rdern, als auch gute Kinderb√ľcher herausstellen. Die Juroren sind Sch√ľlerinnen und Sch√ľler der 3. bis 9. Klasse, die in Kalbach und Umgebung wohnen oder √ľber das Internet teilnehmen. Sie lesen und bewerten Neuerscheinungen des vergangenen Jahres und pr√§mieren ihr Lieblingsbuch. Die Rezensionen werden an die Presse verschickt, um so f√ľr das Siegerbuch zu ¬Ąklappern¬ď. Buchvorschl√§ge m√ľssen jeweils bis Ende M√§rz vorliegen. In Frage kommen nur Romane und Erz√§hlungen, die f√ľr Sch√ľler der 3. bis 9. Klasse geeignet sind. Das Siegerbuch wird auf der j√§hrlich Mitte November stattfindenden ¬ĄKalbacher Kinderbuchmesse¬ď bekannt gegeben. Die Mitglieder der Kinder-Jury erhalten eine Belohnung und eine Teilnahme-Urkunde, die Autorin oder der Autor des pr√§mierten Buches eine Ehrenurkunde und eine h√∂lzerne Schlange.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

LESEN, LESEFOERDERUNG, LESEMOTIVATION, LESEKULTUR, KINDERBUCHPREIS,

Bildungsbereich Grundschule; Sekundarstufe I
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit kalbacher-klapperschlange@gmx.de
Zuletzt geändert am 16.11.2010
Siehe auch: Leseförderung in Hessen

Thematischer Kontext

  1. Leseförderung in Hessen

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)