Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Nationale Lernstandserhebungen von Schülern in Europa: Ziele, Aufbau und Verwendung der Ergebnisse

https://publications.europa.eu/en/publication-detail/-/publication/df628df4-4e5b-4014-adbd-2ed54a274fd9/language-deExterner Link

Der Eurydice-Bericht bietet einen Überblick über Kontext und Organisation nationaler Lernstandserhebungen in 30 europäischen Ländern und die Verwendung der dabei gewonnenen Ergebnisse im Hinblick auf die einzelnen Schüler sowie auf schulischer und nationaler Ebene. (Vorwort von Ján Figel) Redaktionsschluss: September 2009.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Europa, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Island, Italien, Lettland, Liechtenstein, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Österreich, Schweden, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vereinigtes Königreich, Zypern, Internationaler Vergleich, Leistungsbeurteilung, Leistungsmessung, Lernstandserhebung, Primarbereich, Schulleistung, Schulqualität, Sekundarstufe I, Leistungstest, Litauene,

Bildungsbereich Grundschule; Sekundarstufe I
Ressourcenkategorie Monographie/Buch/Dissertation
Medienkategorie Internet; Printmedium
Sprache Deutsch; Englisch; Französisch; Italienisch; Slowenisch
Gehört zu URL https://eacea.ec.europa.eu/national-policies/eurydice/‌
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Education, Audiovisual and Culture Executive Agency (EACEA) : Eurydice
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Technische Anforderungen Acrobat Reader
Zuletzt geändert am 23.10.2018
Siehe auch: Lernstandserhebungen: Vergleichsarbeiten, Orientierungsarbeiten, Jahrgangsstufentests, ParallelarbeitenZeitschrift für Pädagogik – Heft 2/2012: Linktipps zum Thema „Standards in historischer Perspektive – Zur vergessenen Vorgeschichte outputorientierter Steuerung im Bildungssystem“

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)