Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

GENial. Biotechnologie im Alltag

h t t p : / / w w w . b i o m i t t e l d e u t s c h l a n d . d e / r e s o u r c e s / G E N I A L _ B i o t e c h i m A l l t a g 2 0 0 7 _ k l e i n . p d fExterner Link

Im heutigen Sachsen-Anhalt wurde schon in der Vergangenheit Außergewöhnliches hervorgebracht: Namen und Stichworte wie Otto von Guericke, Dorothea Erxleben, der Farbfilm aus Wolfen (1936), der Junkermotor (1938) oder das Bauhaus sind vielen geläufig. Weniger bekannt ist, was eigentlich in der Gegenwart passiert. Was schlummert heute in den Schubladen der Forscher? Womit beschäftigen sich innovative Unternehmen? Wir haben uns zum Ziel gesetzt, der Frage nachzugehen, wie Wissenschaftler heute in Sachsen- Anhalt an die Erkenntnisse und Ideen der Vergangenheit anknüpfen, welches Potenzial in der Biotechnologie- Branche steckt.

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Innovation, Biotechnologie, Biologie, Chemie, Lernen, Schule, Alltag, Pflanzenschutz, Umwelt, Tumor, Gentechnologie, Umweltschutz, Immunsystem, Lebensmittelkontrolle, Schlaganfall, Wissenschaftskommunikation, Gentechnik, Allzheimer, Knochenschwund, Tiergesundheit, Hauterkrankung,

Bildungsbereich Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Erwachsenenbildung; Forschung / Wissenschaft
Ressourcenkategorie Illustration/Veranschaulichung/Grafik/Bild
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit BIO Mitteldeutschland GmbH; wolf@biomitteldeutschland.de
Erstellt am 29.02.2008
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://‌www.biomitteldeutschland.de
Zuletzt geändert am 06.10.2009

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)