Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Wie bewältigen Menschen mit geistiger Behinderung ihre Entscheidung zum Übergang auf den allgemeinen Arbeitsmarkt?

http://bidok.uibk.ac.at/library/imp-38-06-friedrich-menschen.htmlExterner Link

Das Entscheidungsverhalten von Menschen mit geistiger Behinderung in einer komplexen Lebenssituation, z.B. das Wahlverhalten sowohl für als auch gegen einen Wechsel auf den allgemeinen Arbeitsmarkt, sind von äußeren Beobachtern nur sehr begrenzt nachvollziehbar. Bericht über die empirische Studie und einige Ergebnisse der Untersuchung.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Werkstatt für Behinderte, Übergang, Arbeitsmarkt, Geistig Behinderter, Entscheidungsverhalten,

Bildungsbereich Berufsbildung; Sonderschule / Behindertenpädagogik; Forschung / Wissenschaft
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://bidok.uibk.ac.at/
Entnommen aus Impulse Nr. 38, 2/2006, Seite 26 - 30. - Bidok-Volltextbibliothek: Wiederveröffentlichung im Internet. - Gesamte Studie u.d.T.: Friedrich, Joachim: Die Orientierung im Entscheidungsprozess: Menschen mit geistiger Behinderung und der allgemeine Arbeitsmarkt“. - Hamburg: Kovac, 2006. - ISBN 3-8300-2215-8
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Friedrich, Jochen
Zuletzt geändert am 10.06.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)