Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Nischenarbeitsplätze

http://bidok.uibk.ac.at/library/imp-39-06-bauer-nischenarbeitsplatz.htmlExterner Link

√úbliche Arbeitspl√§tze entstehen aus den Anforderungen eines Betriebes heraus, umfassen einen bestimmten Leistungs- und Stundenumfang und werden von einem daf√ľr geeigneten Arbeitnehmer besetzt. Nischenarbeitspl√§tze sind neue, meist zus√§tzlich eingerichtete Arbeitspl√§tze, die auch Teile eines regul√§ren Arbeitsplatzes umfassen k√∂nnen. Immer werden sie aber an den F√§higkeiten und Fertigkeiten des behinderten Menschen ausgerichtet, der dort arbeiten m√∂chte. Der Text nennt konkrete Beispiele f√ľr Nischenarbeitspl√§tze.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Behinderter, Berufliche Integration, Arbeitsplatz, Arbeitsmarkt,

Bildungsbereich Sonderschule / Behindertenpädagogik; Sozialarbeit / Sozialpädagogik
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet; Printmedium
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://bidok.uibk.ac.at/
Entnommen aus Impulse Nr. 39, März 2006, Seite 13 - 14. - Bidok-Volltextbibliothek: Wiederveröffentlichung im Internet
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Bauer, Stefan
Zuletzt geändert am 07.05.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)