Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Die Dauer vorschulischer Betreuungs- und Bildungserfahrungen: Ergebnisse auf der Basis von Paneldaten.

http://econpapers.repec.org/paper/diwdiwwpp/dp687.htmExterner Link

Dieser Beitrag geht der Frage nach, welche Faktoren damit in Zusammenhang stehen, wie viele Jahre ein Kind vor Schuleintritt eine Betreuungs- und Bildungseinrichtung besucht und ob die Dauer des Besuchs von Kindertageseinrichtungen mit dem sp√§teren Schultyp in Verbindung steht. Die empirische Analyse basiert auf einem f√ľr Deutschland repr√§sentativen Paneldatensatz. Das Sozio-oekonomische Panel (SOEP) erlaubt eine durchg√§ngige Beobachtung vorschulischer Betreuungssettings von 15 Geburtsjahrg√§ngen und die Weiterverfolgung der schulischen Bildungskarrieren f√ľr den Gro√üteil der untersuchten Kinder. Die empirischen Ergebnisse verdeutlichen, dass die Dauer des Besuchs einer Kindertageseinrichtung insbesondere mit dem Haushaltseinkommen sowie dem Bildungsstand und der Erwerbsbiographie der Mutter in Verbindung steht. Es zeigen sich Hinweise daf√ľr, dass die Dauer des Besuchs mit dar√ľber entscheidet, ob eine h√∂her qualifizierende Schullaufbahn gew√§hlt wird. Dies macht einmal mehr deutlich, dass die sozio√∂konomischen Unterschiede der Familien die Bildungschancen bereits in fr√ľhen Jahren festlegen.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Vorschulerziehung, Elementarbildung, Schultyp, Empirische Analyse, Schuleintritt, Statistische Daten,

Bildungsbereich Kindertageseinrichtungen / Tagespflege
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Entnommen aus SOEPpapers 10/2007
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktm√∂glichkeit B√ľchner, Charlotte ; Spie√ü, C. Katharina ; Deutsches Institut f√ľr Wirtschaftsforschung Berlin
Zuletzt geändert am 05.08.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)