Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Entwicklung und Evaluation eines psychoedukativen Elterngruppen-Trainingsprogramms f├╝r Familien mit autistischen Kindern

http://www.pedocs.de/volltexte/2010/949/pdf/Probst_Elterngruppen_Trainingprogramm_autistische_Kinder_2003_W_D_A.pdfExterner Link

In der Einleitung wird das Konzept des Psychoedukativen Elterntrainings erl├Ąutert und ein ├ťberblick ├╝ber den Forschungsstand zum Thema Elterntraining in Familien mit autistischen Kindern gegeben. Ausgehend von dieser Analyse wurde ein psychoedukatives Eltern-Gruppentraining f├╝r Familien mit autistischen Kindern entwickelt und im Rahmen eines 3-Monate-Follow-up-Versuchsplans evaluiert. Die beiden Hauptziele des Trainingcurriculums waren Vermittlung eines Konzepts ├╝ber Wesen, Ursachen, Behandlung und famili├Ąre Auswirkung von Autismus und Vermittlung von Strategien und praktischen Fertigkeiten zu Erziehung und F├Ârderung des Kindes.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagw├Ârter

Autismus, Familie, Elternhilfe, Behindertes Kind,

Bildungsbereich Sonderschule / Behindertenp├Ądagogik
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet; Printmedium
Sprache Deutsch
Entnommen aus Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie, 52(2003), S. 473-490
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktm├Âglichkeit Probst, Paul
Rechte CC-by-nc-nd, Namensnennung, nicht kommerziell, keine Bearbeitung
Technische Anforderungen Adobe Reader
Zuletzt ge├Ąndert am 27.01.2016

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)