Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Möglichkeiten interkultureller Weiterbildung im Strafvollzug

http://www.hf.uni-koeln.de/30652Externer Link

Im folgenden Artikel werden Ans√§tze und Erfahrungen des Forschungs- und Entwicklungsprojekts ¬ī¬īM√∂glichkeiten interkultureller Weiterbildung im Strafvollzug¬ī¬ī vorgestellt. Zentraler Bestandteil des Projekts war ein Ende 1998 durchgef√ľhrtes interkulturelles Pilotseminar mit Bediensteten des Allgemeinen Vollzugsdienstes aus drei Vollzugsanstalten in NRW. Bevor der Blick auf die konzeptionellen Eckpunkte der Pilotma√ünahme gerichtet wird, soll zun√§chst die Ausgangslage und die mit dem Gesamtprojekt verbundene Zielsetzung skizziert werden. Im Anschlu√ü daran wird dem Leser eine zusammenfassende Auswertung des Seminargeschehens angeboten. Dabei wird auf die Ergebnisse einer das Seminar begleitenden Befragung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer zur√ľckgegriffen. Abschlie√üend sollen M√∂glichkeiten aufgezeigt werden, wie interkulturelle Lernangebote f√ľr Bedienstete in den Institutionen des Strafvollzugs verfestigt werden k√∂nnten.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Forschungsprojekt, Entwicklungsprojekt, Weiterbildung, Strafvollzug, Dokumentation, interkulturelle Kompetenz, Vollzugsdienst, NRW,

Bildungsbereich Erwachsenenbildung
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Georg Böse und Jochen Schiffer
Zuletzt geändert am 28.06.2012
Siehe auch: Interkulturelle berufliche Weiterbildung
Verwaltung, Polizei, Strafvollzug

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)