Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Pädagogischer Austauschdienst: Publikationen, Informationen

h t t p s : / / w w w . k m k - p a d . o r g / s e r v i c e / p u b l i k a t i o n e n . h t m lExterner Link

Der Pädagogische Austauschdienst (PAD) veröffentlicht kostenlose Publikationen zu seinen Programmen für internationalen Austausch im Schulbereich. Mit Broschüren, Leitfäden, Flyern etc. informiert der PAD unter anderem über das EU-Programm Erasmus+ für den Schulbereich, das europäische eTwinning Netzwerk für Schulen, Fördermittel für Schulpartnerschaften, Fortbildungen für deutsche Lehrkräfte und Deutschlehrkräfte aus dem Ausland sowie Freiwilligendienste an Schulen. Der PAD veröffentlicht außerdem das Magazin "Austausch bildet" mit Berichten und Informationen rund um den europäischen und internationalen Austausch im Schulbereich. „Austausch bildet“ erscheint zwei Mal jährlich und kann kostenlos beim PAD abonniert werden. (LINK: https://www.kmk-pad.org/service/publikationen/abonnement-austausch-bildet.html )
Alle aktuellen Neuigkeiten zu den Programmen des PAD, Hinweise auf Bewerbungsfristen und Veranstaltungen werden außerdem per Newsletter bekannt gegeben: https://www.kmk-pad.org/service/newsletter.html

Dokument von: Ständige Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland (KMK)

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Europa, Austausch, Austauschprogramm, Broschüre, KMK (Sekretariat der Ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland), Pädagogischer Austauschdienst, Publikation, Schüleraustausch, Schulpartnerschaft, ERASMUS+,

Bildungsbereich Grundschule; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Pädagogischer Austauschdienst (PAD) im Sekretariat der Kultusministerkonferenz
Erstellt am
Sprache Deutsch
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Gehört zu URL https://‌www.kmk-pad.org
Zuletzt geändert am 12.03.2019

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)