Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Recht auf gewaltfreie Erziehung

http://www.fzpsa.de/recht-und-jugendhilfe/fachartikel/familienrecht/das-recht-auf-gewaltfreie-erziehung/recht-auf-gewaltfreie-erziehungExterner Link

Der Beitrag befasst sich mit Inhalt, Zielsetzung und Bedeutung des seit Nov. 2000 geltenden gesetzlichen Gewaltverbot in der Erziehung sowie mit den Konsequenzen für Eltern und Jugendhilfe.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Erziehung, Jugendhilfe, Recht, Gewaltverbot,

Bildungsbereich Sozialarbeit / Sozialpädagogik
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.fzpsa.de/‌
Entnommen aus Schleicher, Hans: Recht auf gewaltfreie Erziehung Zur Bedeutung des gesetzlichen Gewaltverbots In: jugendhilfe, 39. Jg. (2001), H. 4, S. 181-189.
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Prof. Hans Schleicher, FH München
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zuletzt geändert am 28.03.2017
Siehe auch: Soziale Arbeit und Recht

Thematischer Kontext

  1. Soziale Arbeit und Recht

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)