Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Mangelversorgung für psychisch auffällige Schulkinder in sozialen Brennpunkten

http://hdl.handle.net/2003/5574Externer Link

Die Mangelversorgung für auffällige Kinder in sozialen Brennpunkten in der BRD ist jahrelang bekannt, aber weitgehend unbeachtet. Aus parteilicher gemeindepsychologischer Sicht werden hier regionale Schräglagen der letzten zehn Jahre bei der Versorgung von Schulkindern zulasten benachteiligter Familien dargestellt und diskutiert. Sie werden betrachtet vor dem Hintergrund von neoliberalem Spardruck und einer allgemeinen Kinder- und Familienmisere in der BRD. Eine vorherrschend hilflose oder absichtliche Ignorierung des Problems zementiert diesen Zustand.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Bremen, Armut, Schule, Jugendhilfe, Grundschule, Integration, Intervention, Prävention, psychisch auffälliges Kind,

Bildungsbereich Sonderschule / Behindertenpädagogik
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://eldorado.uni-dortmund.de/
Entnommen aus In: Verhaltenstherapie und psychosoziale Praxis, 35. Jg. (3), 591-603, 2003
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Stöhr, Ottmar; ottmar.stoehr@medmail.de
URL des Copyright http://www.dgvt.de/verlag/
Technische Anforderungen Die PDF-Datei kann nur mit einem Acrobat-Reader gelesen werden.
Zuletzt geändert am 28.09.2005

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)