Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Die Konvergenz von Bildungsinhalten und Bildungsformen im dualen System der Berufsausbildung - Ein Beitrag zur Konsensfindung

http://scheltenpublikationen.userweb.mwn.de/pdf/konbischelten2001nagoya.pdfExterner Link

Ein ver√§nderter Qualifikationsbedarf der Arbeitsst√§tten sowie ver√§nderte Anforderungen, die Auszubildende an die Berufsbildung richten, zwingt zu einem Umdenken in der beruflichen Bildung. Fragw√ľrdig geworden sind in diesem Zusammenhang sowohl die traditionelle betriebliche als auch die herk√∂mmliche berufsschulische Ausbildung. Die klare Aufteilung und Zuordnung der Bildungsinhalte und Bildungsformen zu einem Lernort sind erschwert, teilweise ergeben sich √úberlappungen innerhalb der Aufgabenstellung von Berufsschule und Betrieb. Dargestellt wird die Problematik einer Konvergenz der Bildungsinhalte und Bildungsformen zwischen Berufsschule und Betrieb. Im Anschluss daran geben erste Ans√§tze zur L√∂sung des Konvergenzproblems einen Hinweis darauf, welche Weiterentwicklungen in der beruflichen Erstausbildung k√ľnftig anzustreben sind.

Siehe auch: http://scheltenpublikationen.userweb.mwn.de/htm/konbischelten2001nagoya.htm

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Bildungsinhalt, Ausbildung, Konzept, Bedarf, Qualifikation, Wandel, Bildungsform, Duales System,

Bildungsbereich Berufsbildung
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://scheltenpublikationen.userweb.mwn.de
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Schelten, Andreas; schelten@tum.de
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Technische Anforderungen Dokument erfordert Acrobat Reader
Zuletzt geändert am 24.02.2017

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)