Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Universität Hamburg
Fakultät für Erziehungswissenschaft
Fachbereich Erziehungswissenschaft EW1 - EW5
Schulpädagogik, Sozialpädagogik, Behindertenpädagogik und Psychologie in Erziehung und Unterricht

Arbeitsbereich Pädagogik bei Behinderung und Benachteiligung (PBB)

Sedanstr. 19
20146 Hamburg
Andrea.Engelbrecht@uni-hamburg.de

h t t p s : / / w w w . e w . u n i - h a m b u r g . d e / e i n r i c h t u n g e n / e w 2 / p a e d - b e i - b e h i n d e r u n g - u - b e n a c h t e i l i g u n g . h t m lExterner Link

Das Hamburger Institut gehört traditionell zu den wenigen Instituten der Bundesrepublik, in denen nach vormaliger Terminologie alle neun sonder- bzw. behindertenpädagogischen Fachrichtungen vertreten sind, die mit dem neuen Studienplan zu sieben an individuellen Beeinträchtigungen orientierten Studienschwerpunkten zusammengefasst sind.
Um den tatsächlichen Problemlagen behinderter Menschen und ihrer Komplexität besser Rechnung zu tragen, haben sich im Institut drei Arbeitsbereiche (Sozialwissenschaftliche Grundlagen - Wahrnehmung und Kommunikation - Lernen und Entwicklung) konstituiert, in denen eine Vernetzung von Kompetenzbereichen übergreifend über die Studienschwerpunkte und der sie konstituierenden individuellen Problemlagen hinweg angestrebt wird.

Schlagwörter

Hamburg, Sonderpädagogik, Benachteiligung, Inklusion, Studium,

Art der Institution Universität / Hochschuleinrichtung
Bundesland Hamburg
Land Deutschland
Telefon 040-42838-3749 / -2795
Zuletzt geändert am 27.11.2020
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)