Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz (PL)

Butenschönstr. 2
67346 Speyer
pl@pl.rlp.de

h t t p : / / b i l d u n g - r p . d e / p l . h t m lExterner Link

Das Pädagogische Landesinstitut bietet als Partner und zentraler Dienstleister Schulen und Lehrkräften in Rheinland-Pfalz ein umfassendes und gut vernetztes Angebot an Fort- und Weiterbildung, Medien und Materialien, pädagogischer und schulpsychologischer Beratung sowie IT-Diensten. Es unterstützt und berät Schulen bei der Wahrnehmung ihres Bildungs- und Erziehungsauftrages, bei ihrer pädagogischen Weiterentwicklung, der qualitätsorientierten Schulentwicklung sowie bei der Bewältigung aktueller Aufgaben. Das Institut wendet sich mit seinen Beratungs-, Qualifizierungs- und Unterstützungsangeboten an Lehrkräfte, Pädagogische Fachkräfte, Funktionsstelleninhaber und Schulleitungen in Rheinland-Pfalz. Außerdem gehören Eltern und ihre Vertretungen, Schülerinnen und Schüler und ihre Vertretungen zu den Zielgruppen.
Im Pädagogischen Landesinstitut Rheinland-Pfalz wurden am 1. August 2010 die bisherigen Pädagogischen Service-Einrichtungen, das Institut für schulische Fortbildung und Schulpsychologische Beratung (ifb), das Pädagogische Zentrum (PZ) und das Landesmedienzentrum (LMZ) zusammen­geführt.

Schlagwörter

Landesinstitut, Personalentwicklung, Lehrerfortbildung, Schulentwicklung, Unterrichtsentwicklung, Schulpsychologische Beratung, Pädagogische Fachkraft, Schüler, Medienbildung,

Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)