Suche

Sprachwechsel zur englischen Seite Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Inhalt

BildungsSysteme International

Schlagwort / Index: Sozialwissenschaften

Treffer 1 - 57 von 57

Argentinien; Lateinamerika
Das Netzwerk FLACSO (Lateinamerikanische Fakultät für Sozialwissenschaften) wurde 1957 von der UNESCO gegründet und ist eine internationale Institution mit Zentren in 16 Ländern Lateinamerikas. Das argentinische Zentrum der FLACSO hat seit 1982 eine spezielle Abteilung und Webseite zu Ausbildung und Bildungsforschung. Zentral sind dort die zwei Programme über "Bildung, [...]

Indonesien
Das SMERU Forschungsinstitut betreibt Forschung im sozio-ökonomischen Bereich, unter anderem zu Armut, Ungleiheit, Sozialschutz, Bildung, Gesundheit, Kindern und Jugendlichen, kommunaler Entwicklung, Arbeit, Mikrofinanzierung und mehr. Zum hier verlinkten Forschungsschwerpunkt "Bildung" gibt es Informationen über Forschungsprojekte sowie Publikationen zum kostenlosen [...]

Palästinensische Autonomiegebiete
Das 1963 im Libanon gegründete Institut bezeichnet sich selbst als das "älteste Institut der Welt, das sich ausschließlich der Dokumentation, Forschung, Analyse und Veröffentlichung zu Themen widmet, die Palästina und den arabisch-jüdischen Konflikt betreffen". Die Webseite bietet hauptsächlich die zwei Hauptpublikationen des Instituts an, das "Journal of Palestine [...]

Israel; Internationales
Die Israelische Akademie der Wissenschaften (genauer Israelische Akademie der Natur- und Geisteswissenschaften) wurde 1961 gegründet und fungiert als die staatliche nationale Organisation zur Förderung von Forschung, wissenschaftlicher Zusammenarbeit und politischer Beratung im Wissenschaftsbereich (das Bildungsministerium hat in manchen Punkten Mitspracherecht). Die [...]

Griechenland
Das Nationale Zentrum für Sozialforschung (EKKE) wurde 1959 unter Schirmherrschaft der UNESCO gegründet und ist die einzige öffentliche Institution in Griechenland, die sich den Sozialwissenschaften widmet. EKKE ist eine Institution öffentlichen Rechts unter dem Generalsekretariat für Forschung und Technologie des Ministeriums für Bildung und Religion.[...] EKKE [...]

Ukraine; Internationales
Die Webseite bietet, anders als es der übersetzte Titel "Studentam.net.ua" zunächst vermuten läßt, nicht Studentenreferate o.ä., sondern Einführungstexte zu bestimmten Themen für Studenten. In der hier verlinkten "Einführung zu sozialwissenschaftlicher und Bildungsforschung" wird ein Überblick aus ukrainischer Sicht gegeben, wobei der Fokus nicht ausschließlich auf [...]

Brasilien
Webseite der pädagogischen / erziehungswissenschaftlichen Fakultät der Landesuniversität von Campinas, Brasilien. Die Webseite bietet Informationen rund um Forschung und Lehre an der Fakultät. Desweiteren werden eine ganze Reihe an frei zugänglichen Online-Zeitschriften angeboten (siehe Tabelle unter "Fachzeitschriften" oder die Übersichtsseite der Fakultät). Die [...]

Russische Föderation
"Die Russische Akademie der Wissenschaften [RAN] stellt ihrem Wesen nach eine Arbeitsgemeinschaft von Wissenschaftlern dar (...). Mit den von der Akademie betriebenen Wissenschafts- und Forschungsorganisationen stellt sie das Hauptzentrum der grundlegenden Forschung im Bereich von Natur- und Sozialwissenschaften in Russland dar." Die Webseite bietet vielfältige Informationen [...]

Israel
Die aus drei Bibliotheken fusionierte Sammlung enthält Medien zur Bildung allgemein, zu „jüdischer Bildung“, Sozialarbeit und zu benachbarten Disziplinen wie Psychologie, Psychotherapie, Soziologie und Anthropologie. Diese sind auf unterschiedliche Alters- und Bevölkerungsgruppen bezogen. Der Bibliotheksbestand enthält insgesamt über 200.000 Bücher und Periodika, [...]

Europa
Das Projekt Data without Boundaries möchte für den europäischen Forschungsraum einen gleichberechtigten und einfachen Zugang zu den offiziellen Mikrodaten schaffen, die von den nationalen statistischen Ämtern und Forschungsdatenzentren angeboten werden. Durch die Entwicklung von Metadatenstandards (SDMX/DDI) wird die Bereitstellung eines zentralen Zugangs zu den Mikrodaten [...]

Österreich
Die 1960 gegründete Ludwig Boltzmann Gesellschaft (LBG) ist eine private Trägerorganisation für Forschungseinrichtungen in Österreich. Ihre Institute befassen sich mit medizinischen sowie geistes-, sozial- und kulturwissenschaftlichen Fragestellungen. Die aus öffentlichen und privaten Mitteln finanzierte LBG untergliedert sich in Institute und Cluster und beschäftigt [...]

Österreich
Das Institut für Berufs- und Erwachsenenbildungsforschung an der Johannes Kepler Universität Linz wurde 1980 als gemeinnütziger Verein gegründet. Arbeit, Bildung, berufliche Qualifikation und soziale Sicherheit sind zentrale Elemente von Lebensqualität. Das IBE sieht seine Aufgabe darin, die Bedingungen, die Lebensqualität gewährleisten, wissenschaftlich zu untersuchen. [...]

Ecuador; Lateinamerika
Das Netzwerk FLACSO (lateinamerikanische Fakultät für Sozialwissenschaften) wurde 1957 von der UNESCO gegründet und ist eine internationale Institution mit Zentren in 16 Ländern Lateinamerikas. Im Bildungsbereich ist sie in Forschung und Lehre aktiv. Die Webseite des ecuadorianischen Zentrums präsentiert unfangreiche Informationen zu folgenden Bereichen: Programme und [...]

Kanada
Die königliche Gesellschaft von Kanada (RSC) ist der höchste nationale Körper von distinguierten kanadischen Stipendiaten, Künstlern und Wissenschaftlern. Die primäre Aufgabe der RSC ist es, Lernen und Forschung der Künste und Wissenschaften zu fördern. Das RSC besteht aus nahezu 2000 Mitgliedern, welche von ihren Kollegen für außerordentliche Beiträge zu Natur- oder [...]

Europa; Internationales
NET4SOCIETY ist das internationale Netzwerk der Nationalen Kontaktstellen (NCPs) im Bereich Sozial-, Wirtschafts- und Geisteswissenschaften (SWG) - Socio-economic Sciences and the Humanities (SSH)“ des 7. EU-Forschungsrahmenprogrammes. Das NKS-Netzwerk ist der wichtigste Anbieter von Beratungsleistungen und individueller Hilfestellung in allen Mitgliedstaaten und [...]

Korea, Republik
Korea Research Foundation (KRF) ist eine nationale Organisation, die soziale und wissenschaftliche Entwicklung unterstürzt. Die Hauptaufgaben der Korean Research Foundation (KRF) sind folgende: 1) Förderung der Grundlagenforschung, 2) Unterstützung für Frauen und Nachwuchswissenschaftler, 3) Förderung des wissenschaftlichen Austauschs und der Zusammenarbeit zwischen Nord [...]

Japan
Die 1988 gegründete Vereinigung für sozialwissenschaftliche Japanforschung (VSJF) sieht ihre Aufgabe darin, ein Forum für die Förderung und den Austausch von Wissen über Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur des modernen Japan zu bieten. Über die Rubrik "Aktivitäten" gelangt man zur Fachgruppe Erziehung. Weiterhin empfehlenswert sind Newsletter, die aktuelle [...]

Deutschland
Der Fachinformationsverbund "Internationale Beziehungen und Länderkunde" ist ein Zusammenschluss von zwölf unabhängigen deutschen und einem skandinavischen Forschungsinstitut, die ein gemeinsames Informationsnetzwerk bilden. Ihr gemeinsames Produkt ist die Datenbasis World Affairs Online (WAO), eine der größten sozialwissenschaftlichen Literaturdatenbasen in Europa mit [...]

Afrika; Asien; Lateinamerika; Naher Osten
Die vier regionalen Fachbibliotheken des GIGA-Informationszentrums sammeln Literatur zu wirtschaftlichen, politischen und gesellschaftlichen Entwicklungen in Afrika, Asien, Lateinamerika und Nahost. Das Angebot umfaßt neben den Bibliothekskatalogen auch online-Bibliographien und Internetquellen. Das Leibniz-Institut für Globale und Regionale Studien in Hamburg ( GIGA) ging [...]

Vereinigtes Königreich
Das EPPI-Centre hat sich zur Aufgabe gemacht, verlässliche Forschungsergebnisse aus den Bereichen Gesundheit, Bildung und Soziales allen Interessierten aus Politik und Praxis zugänglich zu machen. Die Evidence Library enthält Zusammenfassungen und Volltexte aller vom EPPI erstellten systematischen Übersichten. EPPI bietet auch Kurse zur Methodik evidenzbasierter Forschung [...]

Vereinigte Staaten
"The Future of Children" ist eine Kooperation der Woodrow Wilson Schule der öffentlichen und internationalen Affairen an der Princeton-Universität und dem Brookingsinstitut. Die Aufgabe von "The Future of Children" ist es, ausgewählte Sozialwissenschaftsforschung über Kinder und Jugendliche in Information zu übersetzen, welche politischen Entscheidungsträgern, [...]

Australien
Der Council for the Humanities, Arts and Social Sciences (CHASS) vertritt die Interessen der geisteswissenschaftlichen, künstlerischen und sozialwissenschaftlichen Sektoren in Australien, fördert ihren Beitrag zur Politik, Wirtschaft und Gesellschaft und dient als Forum für Akademiker, Studierende, Unternehmen und die allgemeine Bevölkerung. Seine Webseite informiert über [...]

Vereinigte Staaten
Das NBCDI fördert Bildungsprogramme, die der Entwicklung von Kindern dienen. Regional wird das Institut von Ortsverbänden mit direkten Services für die Gemeinden repräsentiert. Schwerpunkt der Arbeit liegt auf der Verbesserung der Wohlfahrtsangebote für Kinder, der Betreuung, Erziehung und Bildung von Kinder, Familienhilfe, Bildungsreform und Informationsservices im [...]

Internationales
Die UNESCO Bibliothek bietet Informationsdienstleistungen ( einschließlich online-Angeboten) sowohl für die Organisation selbst als auch für die an den Themen der UNESCO interessierte Öffentlichkeit. Die Sammlung umfaßt Bibliotheks- und Archivangebote, Veröffentlichungen der UNESCO, Zeitschriften sowie Dokumentationsquellen.

Vereinigtes Königreich
Die "Thomas Coram Forschungeinheit" arbeitet interdisziplinär innerhalb des "Institute of Education", der Universität London. Die 1973 von Prof. Jack Tizard gegründete Forschungseinheit konzentriert ihre Forschungsprojekte in vier Themenbereichen: 1. Gesundheit und Wohlergehen von Kindern, Jugendlichen und Familien; 2. Forschung zu Elternschaft und Unterstützung von [...]

Österreich
Das Österreichische Institut für Familienforschung (ÖIF) wurde 1994 als unabhängiges und gemeinnütziges Institut errichtet. Seit seiner Gründung verfolgt das ÖIF das Ziel, sozialwissenschaftliche Forschung im Bereich Familie interdisziplinär und anwendungsbezogen durchzuführen und der breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Über die Website kann in der [...]

Argentinien; Lateinamerika
Das Netzwerk FLACSO (lateinamerikanische Fakultät für Sozialwissenschaften) wurde 1957 von der UNESCO gegründet und ist eine internationale Institution mit Zentren in 16 Ländern Lateinamerikas. Im Bildungsbereich ist sie in Forschung und Lehre aktiv. Die Webseite des argentinischen Zentrums präsentiert unfangreiche Informationen zu folgenden Bereichen: Programme und [...]

Peru
Ziel dieser Initiative ist es, die Sozialwissenschaften und die wissenschafliche Nutzung des Internets in Peru zu fördern. Unter den Links "Biblioteca" - "Educación" bietet die Homepage Volltexte im PDF-Format über den Bildungsbereich in Peru und Lateinamerika.

Afrika südlich der Sahara; Kap Verde; Gambia; Guinea; Guinea-Bissau; Liberia; Senegal; Sierra Leone
Das Regionalbüro der UNESCO in Dakar, BREDA (Bureau régional de l\' UNESCO pour l\'éducation en Afrique), ist das größte UNESCO Büro in Afrika. Es wurde 1970 gegründet mit der Aufgabe, Fragen der Bildungsplanung in Afrika südlich der Sahara zu behandeln. In der Zwischenzeit hat das Regionalbüro seine Handlungsfelder auch auf die Bereiche Wissenschaft, [...]

Vereinigtes Königreich
ELSE ist ein interdisziplinäres Forschungszentrum am University College London. Die Forschung befasst sich mit der Modellierung von menschlichem Verhalten in den Sozialwissenschaften. Die Forschungsinhalte konzentrieren sich auf einen Bereich, in dem Anthropologie, Ökonomie und Psychologie zusammenkommen. Die meisten Forschungsaktivitäten bewegen sich in einem [...]

Irland
Ziel der Website ist es, Lehrer wie Schüler (und Eltern) über öffentliche, soziale und politische Bildung zu informieren, mit dem Ziel mehr Aktion und Partizipation unter jungen Bürgern zu erreichen. Informationen über Menschenrechte und weltweit aktuelle Anliegen sowie Präsentation von Aktionsprojekten der Schüler.

Internationales; Asien; Pazifischer Raum
Das Institut agiert in zwei Rollen: es ist die beratende Körperschaft für alle Dienststellen und Mitgliedsstaaten der asiatisch-pazifischen Region und der Sitz der Regionalprogramme in den meisten Sachgebieten des Bildungssektors. Es beherbergt zweitens regionale Beratungsinstitutionen in den Gebieten Kultur-, Sozial -und Humanwissenschaften sowie aus dem Informations- und [...]

Irland
Ziele der ACT sind Lehrer in den Bereichen Staatsbürger-/ Gesellschaftskunde, Sozialkunde und politischer Bildung zu unterstützen und zu repräsentieren. Informationen zur Satzung, Aktionsprojekten und Veranstaltungen. Freier Zugang zum Newsletter ' ACTIVATE'. Artikel und Stellungnahmen sowie ein Bereich mit kommentierten nützlichen Links für die Lehrer stehen zur [...]

Norwegen; Island; Dänemark; Schweden; Finnland; Estland; Lettland; Litauen; Färöer-Inseln; Nordeuropa
NOSP enthält Nachweise von Zeitschriften, Jahrbüchern, Reihen und Zeitungen, die in nordischen und baltischen Bibliotheken vorhanden sind. Eine Bestellfunktion ist integriert. NOSP deckt alle Wissensgebiete ab, der Schwerpunkt liegt auf den Naturwissenschaften, Medizin und Sozialwissenschaften. NOSP existiert seit 1977 und basiert auf der Zusammenarbeit der [...]

Niederlande
Zugang zur Online Datenbank (zugänglich auf englisch, niederländisch und französisch), zu digitalisierten und anderen Sammlungen, zu Archiven, einem Überblick über sämtliche Forschungsprojekte sowie zu Publikationen.

Finnland
Die Datenbank über Forschungsprojekte der Universität Helsinki, bietet Informationen zu mehr als 2000 Forschungsprojekten. Für die Recherche stehen Formulare für die einfache oder erweitere Suche sowie ein Index, eine Suche nach Projektthemen oder die Suche über verschiedene Fakultäten zur Verfügung. Die Ausgabe der Quellen bietet ein englisches Abstract, Schlagwörter, [...]

Niederlande
Die 'Königliche Akademie der Künste und Wissenschaft' umfasst heute das gesamte Gebiet des Lernens und unterteilt sich in die Zweige: Wisenschaft sowie Human- und Sozialwissenschaften. Hauptaufgabe ist es, die niederländische Regierung in Wissenschaftsangelegenheiten zu beraten. KNAW ist auch für führende Forschungsinstitutionen zuständig, die Grundlagenforschung in den [...]

Kanada
Das Social and Humanities Research Council of Canada (SSHRC) ist die kanadische Bundesagentur für Forschungsfördung, die Forschung und Ausbildung in den Sozialwissenschaften und Geisteswissenschaften unterstützt und fördert. Darauf bedacht, Talente zu fördern, Einsichten zu gewähren und interuniversitäre und -gesellschaftliche Kontakte zu vermitteln, fördert das SSHRC [...]

Norwegen
NSD, 1971 gegründet, arbeitet im Auftrag des norwegischen Forschungsrates. Als nationaler, interdisziplinärer Service für Forscher trägt NSD dafür Verantwortung norwegische Forschern Forschungsdaten und den Datenzugang bereit zu stellen. Unter anderem wurden die norwegische Forschungsdatenbank NFI, sowie die Datenbank für Statistik der Hochschulbildung hier eingerichtet. [...]

Norwegen
NOVA arbeitet als Sozialforschungsinstitut unter der Schirmherrschaft des norwegischen Bildungsministeriums. 1996 gegründet, vereint es folgende Institute: Institut für angewandte Sozialforschung, norwegisches Forschungsinstitut für Kinderfürsorge, das norwegische Jugend Forschungszentrum und das Institut für Gerontologie. Die Website informiert über die [...]

Norwegen
NorFa wurde von den nordischen Staaten gegründet und arbeitet im Auftrag des nordischen Rates und seiner Minister. Sie definiert sich als Plattform für Analysen und den Dialog in der Forschungszusammenarbeit der nordischen Länder - hier auch verschiedener Forschungsnetzwerke im Bereich Sozialwissenschaft/ Bildung. Die Homepage stellt die Organisation und ihre mehr als 56 [...]

Norwegen
Die NTNU ist eine Universität für (Natur-)wissenschaft und Technologie. Traditionell Expertise in den klassischen Universitätsdisziplinen. Auf der Website Zugang zur ältesten norwegischen akademischen Bibliothek ( 1768) und zum Fachjournal "GEMINI"-Forschungs News. Informationen über Studium und Forschung.

Niederlande
Das SCP ist eine niederländische Regierungseinrichtung, das unabhängige Forschung auf den Gebieten Gesundheit, Wohlfahrt, soziale Sicherheit, Arbeitsmarkt und Bildung betreibt. Es werden insbesondere Forschungen an den Schnittstellen der genannten Bereiche angestellt. Die hier veröffentlichten Publikationen liegen zumeist auf niederländisch (mit einem englischen Abstract) [...]

Norwegen
Ziel des Instituts ist die Durchführung sozialwissenschaftlicher Forschung und die Erstellung von Studien zum Zusammenhang von Arbeitsmarktrelationen, Sozialpolitik und Lebensbedingungen auf nationaler und internationaler Ebene. Die Forschungsaufgaben werden in zwei Instituten erfüllt: dem Fafo, Institute for Labour and Social Research ( Link!) und dem Fafo, Institute for [...]

Sierra Leone
Dies ist die Homepage der durch den Bürgerkrieg in den 1990er Jahren zerstörten und im Jahr 2005 wiedereröffneten Njala University in Sierra Leone. Die Universität bietet Studiengänge in Agrarwissenschaft, Pädagogik, Technik, Öffentlichem Gesundheitswesen, Sozialwissenschaften und Umweltwissenschaften an. Die noch im Aufbau begriffene Hochschule ist weiterhin auf [...]

Afrika
Hauptziel des "Rates für die Entwicklung Sozialwissenschaftlicher Forschung in Afrika" ist die Förderung von Forschungsvorhaben und die Veröffentlichung von Forschungsergebnissen. Ausserdem versteht sich die regionale Vereinigung als ein Forum des Informations- und Meinungsaustauschs unter afrikanischen Forschern. Durch die Schaffung thematischer Forschungsnetzwerke, die [...]

Litauen
Diese Eingangsseite bietet Informationen zu den Forschungsgebieten des Departments, seine Forschungsergebnisse seit 1990, aktuelle Projekte, eingereichte Projektanträge, Aktivitäten und Kooperation auf internationaler Ebene. Hauptanliegen ist ein Beitrag zur Modernisierung der Bildung in Litauen. Das Institut ist Teil des Instituts für Bildungsstudien der Fakultät für [...]

Lateinamerika
Das 1967 gegründete CLACSO ist ein Netzwerk von über 580 Instituten, Zentren und Vereinigungen in über 45 Ländern, die zu sozialwissenschaftlichen Fragestellungen in Lateinamerika forschen. Dazu gehören auch erziehungswissenschaftliche Institutionen und Forschungsthemen. CLACSO betreibt außerdem ein Netzwerk virtueller Bibliotheken und Repositorien mit einer [...]

Ungarn
Das Ungarische Institut für Pädagogische Forschung ist eine akademische Einrichtung, die sich mit den sozialen Aspekten der Bildungsforschung beschäftigt. Es werden wirtschaftliche, soziologische und statistische Forschungen im Bildungsbereich durchgeführt sowohl auf nationaler als auch auf regionaler und institutioneller Ebene. Mit empirischen soziologischen [...]

Mexiko
Das Zentrum für Forschung und Wirtschaftslehre CIDE ist eine Hochschuleinrichtung mit einer Spezialisierung auf dem Gebiet der Sozialwissenschaften. Seit mehr als 25 Jahren werden im Zentrum Erfahrungen gesammelt, die dazu genutzt werden, Erkenntnisse über wesentliche Aspekte der heutigen sozialen Realität zu gewinnen und zu verbreiten. Mit spezifischen und modernen [...]

Vereinigtes Königreich
Die Taylor and Francis Group bietet Zeitschriften der Verlage Taylor and Francis, Carfax, Routledge und E&FN Spon. Für den Bereich Bildung werden zahlreiche online-Zeitschriften angeboten, die einen weiten Themenbereich abdecken.

Europa
EGRIS ist ein Forschungsnetzwerk, dem Partner in Dänemark, Deutschland, Großbritannien, Irland, Italien, den Niederlanden, Portugal und Spanien angehören. Die Hauptaktivitäten sind gerichtet auf die sich verändernden Strukturen und Prozesse sozialer Integration im Kontext neuer Trajektorien (Übergangsphasen) zwischen Jugend und Erwachsenenalter sowie auf die [...]

Europa
AOIFE ist eine Vereinigung für Frauenstudien auf der Basis institutioneller Mitgliedschaft. Die Assoziation ist eine Struktur, die Institutionen verbindet, die sich bei der Initiierung und Förderung feministischer Bildung und Forschung in Europa engagieren. Zugleich stellt die AOIFE ein Forum dar, das in kollektiver Weise Probleme auf dem Gebiet von Frauenstudien anspricht [...]

Vereinigtes Königreich
BIDS ist der größte bibliographische Dienst für den akademischen Bereich im UK. Er bietet freien Zugang zu bibliographischen Datenbanken für verschiedene Fächer, das Runterladen von Zeitschriftenartikeln im Volltext ist möglich. Für den Zugang ist ein Passwort nötig.

Internationales
Das Zentrum für Bildungsforschung und Innovation erstellt Studien und fördert den internationalen Dialog zu Bildungsfragen in den OECD- Mitgliedsländern. Als Teilinstitution der OECD, mit Sitz in Paris, steht es im Mittelpunkt des Informationsaustausches und der Diskussionsforen über Trends in den Bildungssystemen der Industriestaaten. Die Website bietet Hinweise auf die [...]

Schweiz
Der Datenservice von FORS ist ein nationales Ressourcenzentrum für die sozialwissenschaftliche Forschung und Lehre. Das Hauptziel des Datenservice ist es, das Forschungspotenzial für sozialwissenschaftliche Forscher und Studenten aufzuwerten, indem ein reichhaltiger Datenkorpus für die Sekundäranalyse zur Verfügung gestellt wird.

Schweiz
Die Schweizerische Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften fördert und koordiniert Forschung und Lehre der Geistes- und Sozialwissenschaften in der Schweiz. Es wird u.a. ein Newsletter, Terminkalender, Bulletins, Dokumente zur Forschungsförderung, ein Publikationsverzeichnis und Statements der Einrichtung zur Bildungspolitik angeboten.

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)

Weitere Plattformen zum Teilen der Inhalte