Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Neueste Onlineressourcen zu "Ethik, Euthanasie und Behinderung"

Zur Frage nach einem kollektivem Gedächtnis von Menschen mit Behinderung bezüglich der nationalsozialistischen Euthanasie in Grafeneck
Dieser Arbeit liegt, in Anlehnung an Uta George, die Hypothese zu Grunde, dass Menschen mit Behinderung als Gruppe, Träger eines kollektiven Gedächtnisses zur Euthanasie sein können und das sich dieses Gedächtnis in Teilen von dem [...]
06.01.2011
Das geistig behinderte Kind, der Blick und das Fremde
Ein geistig behindertes Kind wird erblickt. Die Eltern, mögliche Geschwister, Großeltern, Freunde der Familie, Fremde, die ihm zufällig begegnen, alle können und werden es erblicken. Der Blick meint mehr als den bloß visuellen Akt des [...]
09.02.2010
Zerrissen: Zwischen persönlicher Betroffenheit und gesellschaftlicher Dimension
Aspekte zu Fragen und Diskussionen um Pränataldiagnostik anläßlich einer Veranstaltung der Fachstelle Pränataldiagnostik, München, am 8. Dezember 2006
24.09.2009
Pränataldiagnostik - Was bedeutet sie für Mutter und Kind? Segnungen - Risiken - Nebenwirkungen
Die Bedeutung und die Auswirkungen der Pränataldiagnostik für Eltern und Kind sind ein eher nebulöser Themenbereich, der vielen Müttern, die sich einer PND unterziehen, kaum bekannt sind.
17.02.2004
Themenbereich EUGENIK der digitalen Volltextbibliothek bidok (Behindertenintegration - Dokumentation)
In dem Internetangebot von bidok werden Volltexte zum Themenbereich Eugenik (Euthanasie/Gentechnologie) zusammengestellt.
02.07.2003
Euthanasie im NS-Staat
Übersichtlich werden relevante Prozesse, Strukturen und Daten bezüglich des NS-Saates dargestellt und mit Literaturhinweisen, Links und Quellen versehen.
01.07.2003
Zur Anthropologie von Menschen mit Körperbehinderung
Auseinandersetzung mit den Begrifflichkeiten von Anthropologie und Ethik nehmen in ersten Teil dieser Arbeit einen breiten Raum ein. Im zweiten Teil wird durch geschichtlich-hermeneutische Textanalysen versucht, aus Werken, die jeweils [...]
29.04.2003
Ethische Untersuchung der Gentherapie im Kontext geistige Behinderung
Gentherapie - ein Problem oder nicht? Die geistige Behinderung ist kein Selbstzweck an sich. So sehr dem einzelnen geistig behinderten Menschen volles Lebensrecht zukommt wie jedem anderen auch, besagt dieses Lebensrecht jedoch nicht, [...]
10.09.2002
Dokumentation ´PID, PND, Forschung an Embryonen`
Aufsätze, Berichte, Diskussionsbeiträge, Kommentare im Deutschen Ärzteblatt seit Veröffentlichung des ´Diskussionsentwurfs zu einer Richtlinie zur Präimplantationsdiagnostik`am 3. März 2000 (Heft 9/2000) bis zum 18. Mai 2001 (Heft [...]
11.06.2002

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)