DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Bildungsberichte für Nordrhein-Westfalen

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Bildungsberichte für ganz NRW

Bildungsberichterstattung Ganztagsschule NRW

http://www.bildungsbericht-ganztag.de/cms/front_content.php?idcat=50&lang=1

Die Bildungsberichterstattung Ganztagsschule NRW verfolgt das Ziel, in dem Zeitraum von 2010 bis 2014 sowohl kontinuierlich verfügbare Basisinformationen als auch konzeptionelle Entwicklungstrends und aktuelle Bedarfsdynamiken über alle Schulformen hinweg zu dokumentieren, um so zur qualitativen Weiterentwicklung der Ganztagsschulen in NRW beizutragen. Im Mittelpunkt stehen [...] 

NRW Bildungsreport

https://www.it.nrw.de/statistik/d/veroeffentlichungen/index.html#Analysen

Der Landesbetrieb ´Information und Technik Nordrhein-Westfalen´ (ehemals ´Landesamt für Datenverarbeitung und Statistik´ und ´Gemeinsame Gebietsrechenzentren Hagen, Köln und Münster´) veröffentlicht seit 2006 jährlich den Bildungsreport NRW. Es werden Informationen und Statistiken dargestellt, die die Bereiche Bildung, Schule, Migration aufbereiten. Ziel des Berichtes ist es [...] 

Kommunale Bildungsberichte

Städteregionaler Bildungsbericht Aachen

http://www.staedteregion-aachen.de/bildungsbericht

Der städteregionale Bildungsbericht ist in enger Zusammenarbeit mit den Kommunen in der StädteRegion Aachen entstanden. Themenschwerpunkte des ersten Bildungsberichtes sind: Frühkindliche Bildung, Allgemeinbildende Schulen im Primarbereich, Allgemeinbildende Schulen im Sekundarbereich, Sonderpädagogischer Förderbedarf, Schulsozialarbeit, Berufsbildende Schulen, Hochschulen. [...] 

Bildungsberichte für die Stadt Arnsberg

https://www.arnsberg.de/bildung/bildungsbericht/index.php

Der Bildungsbericht für die Stadt Arnsberg entstand aus der Berichterstattung für die qualitative Schulentwicklungsplanung der Bildungsregion Arnsberg und Werl und konzentriert sich hauptsächlich auf den schulischen Bereich. Darüber hinaus beinhaltet er Aussagen zur frühkindlichen Bildung, beruflichen Bildung, Hochschulbildung und zur Weiterbildung. Es werden Vergleiche zum [...] 

Bildungsbericht Bad Salzuflen – Grunddaten der allgemeinbildenden Schulen

http://www.stadt-bad-salzuflen.de/fileadmin/content/stadt/documents/A4_Kinder_Jugend_Bildung/Bildungsfoerderung_Integration/Bildungsbericht.pdf

Der vorliegende Bericht bezieht sich schwerpunktmäßig auf die Abbildung von Zahlen und Entwicklungen im Teilbereich der allgemeinbildenden schulischen Bildung. Die Frühkindliche Bildung und Betreuung, Übergang Schule Beruf/, Berufsbildende Schulen sowie außerschulische Bildung in Jugendeinrichtungen und außerschulischen Bildungseinrichtungen werden im Rahmen dieses [...] 

Kommunaler Lernreport der Stadt Bielefeld 2012.    

http://www.bielefeld.de/ftp/dokumente/Lernreport2012.pdf

Der Report orientiert sich am Lernbegriff, den die UNESCO für lebenslanges Lernen konzipiert hat. Die vier Lerndimensionen sprechen wesentliche Bildungsziele an, die Menschen zur Bewältigung ihres schulischen, beruflichen, persönlichen und sozialen Lebens erreichen sollen: "Lernen Wissen zu erwerben", "Lernen zu handeln", "Lernen zusammen zu leben" sowie "Lernen das Leben zu [...]

Bildungsberichte für den Kreis Borken

http://www.bildungskreis-borken.de/bildungskreis/bildungsmonitoring.html

Der Kreis Borken hatte sich bereits 2006 für eine grundlegende Analyse der Bildung im Westmünsterland entschieden, um auf dieser Grundlage die Bildungslandschaft in der Region unter Berücksichtigung der demografischen Wandlungsprozesse und der wirtschaftlichen Herausforderungen zukunftsfähig entwickeln zu können. Auf der Seite findet man die Bildungsberichte und Studien zu [...] 

Zweiter kommunaler Bildungsbericht der Stadt Dortmund.    

http://www.dortmund.de/media/p/schulverwaltungsamt/downloads_18/Bildungsbericht_2014.pdf

Der hier vorliegende zweite Bildungsbericht versteht sich [...] als ein systematischer Blick in die Werkstatt "Bildungsregion Dortmund"- immer eingedenk des Umstandes, dass kommunale Bildungspolitik sich nicht nur in einem konkreten wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Kontext bewegt, sondern auch von Rahmensetzungen abhängig ist, die vor allem vom Land ausgehen, das für [...]

Erster kommunaler Bildungsbericht für die Schulstadt Dortmund 2007. [Schulentwicklung in Dortmund].   

Mit dem "Ersten kommunalen Bildungsbericht" betritt die Stadt Dortmund Neuland: Erstmals legt ein Schulträger des Landes Nordrhein-Westfalen eine Analyse zur Lage des Schulwesens in seiner Stadt vor, ergänzt durch eine präzise Erfassung der sozialen Lage seiner Schülerinnen und Schüler und erweitert um einen Tätigkeitsbericht über bisherige Aktivitäten des Schulträgers, der [...]

Lokale Bildungsberichterstattung und die Entwicklung eines schulbezogenen Sozialindexes als Beiträge zur Qualitätsentwicklung regionaler Schullandschaften

http://www.ifs.tu-dortmund.de/cms/de/Institut/Geschichte/Ehemalige-Unterseiten/Lehmpfuhl-Uwe/Veroeffentlichungen/sfs-kbb-251007-ul.pdf

Die Präsentation beschäftigt sich mit der Entwicklung der Schullandschaft in Dortmund und der Erstehung des Bildungsberichts der Stadt. Beitrag des IFS zum Forschungskolloquium zur Integration der Sozialforschungsstelle in die Universität Dortmund am 25. Oktober 2007 in Dortmund. 

Der kommunale Bildungsbericht für die Stadt Dortmund als Beispiel regionaler Bildungsberichtserstattung

http://www.ifs.tu-dortmund.de/cms/de/Institut/Geschichte/Ehemalige-Unterseiten/Lehmpfuhl-Uwe/Veroeffentlichungen/kbbb-herbst07-ul.pdf

Die Powerpoint-Präsentation "Der kommunale Bildungsbericht für die Stadt Dortmund als Beispiel regionaler Bildungsberichtserstattung" geht näher auf den Bildungsbericht der Stadt Dortmund und dessen Entstehung ein. Vortrag im Rahmen der KBBB-Herbsttagung 2007 zu „Bildungsmonitoring und Bildungscontrolling in nationaler und internationaler Perspektive“ (AG 1) am 28. [...] 

Bildung in Duisburg 1. Teilbericht: Elementar-/Primarbereich

http://www.duisburg.de/micro2/lernen/bildungsmonitoring/bildungsmonitoring.php

Der 1. Teilbericht der Duisburger Bildungsberichterstattung für die Altersgruppe der 0- bis 9-Jährigen liegt vor. Weitere Teilberichte für die Altersgruppe der 10- bis 25-Jährigen (2. Teilbericht) und die Altersgruppe der über 25-Jährigen (3. Teilbericht) sind für 2013 und 2015 geplant. Aus allen drei Teilberichten werden abschließend die relevanten und erprobten Indikatoren [...] 

Der Bildungsbericht 2011 der Stadt Essen

http://www.essen.de/kultur_und_bildung/bildungsbuero/lernenvorort/bildungsmonitoring/bildung_13.de.html

Ziel des Bildungsberichts ist es, das Bildungsgeschehen und die Bildungswege von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in der Stadt Essen anhand der ausgewählten Indikatoren abzubilden. Damit soll zunächst für Essen die Frage beantwortet werden, ob und in welchem Maß der allgemein behauptete Zusammenhang von sozialer Herkunft und Bildungserfolg besteht, um dann [...] 

Lernen ist Zukunft - Bildungsbiographien gemeinsam gestalten. 1. Gelsenkirchener Bildungsbericht 2011. Analysen, Trends, Weiterentwicklung.   

https://www.gelsenkirchen.de/de/bildung/kommunales_bildungsbuero/_doc/GE_Bildungsbericht_low.pdf

Die Aufgabe des ersten kommunalen Bildungsberichts ist es, grundlegendes empirisches Wissen zu systematisieren und steuerungsrelevante Informationen bereitzustellen. In dieser Zusammenführung datengestützter Erkenntnisse leistet der Bericht einen Beitrag für strukturierte kommunal- und fachpolitische Diskussionen. [...] Analog zu den - inzwischen zahlreich publizierten - [...]

Bildungsberichte für den Kreis Gütersloh. Schwerpunkt: schulische Übergänge von den Grundschulen bis zu den Berufskollegs

http://www.kreis-guetersloh.de/vv/produkte/112180100000053591.php

Ziel der Bildungsberichte für den Kreis Gütersloh ist es, den Dialog zu einer notwendigen und hinreichenden, sowie kontinuierlichen Berichterstattung im Bereich Übergang Schule-Beruf zwischen Politik, Verwaltung und den handelnden Akteuren zu eröffnen. Dabei steht die Kreispolitik wie überall in Deutschland im Kompetenzdreieck von Bund, Land, Kreisen und Kommunen. Vor diesem [...] 

Kommunale Bildungsberichte der Stadt Herne

http://www.herne.de/kommunen/herne/ttw.nsf/id/DE_Bildung

Herne gehört bundesweit zu den ersten Kommunen, die mit einer kontinuierlichen Bildungsberichterstattung begonnen haben. Bereits 2008 erschien der erste Bildungsbericht, der nun seine Fortschreibung erfährt. Die Berichte sind zu finden im Bereich ´Weitere Informationen´. Sie orientieren sich in ihrer Gliederung am Entwurf eines Indikatorenkatalogs des Statistischen [...] 

Bildungsregion Hochsauerlandkreis A. Bildungsbericht 2010/2011. 1. Fortschreibung.   

https://sdoffice.hochsauerlandkreis.de/sdnetrim/Lh0LgvGcu9To9Sm0Nl.HayEYv8Tq8Sj1Kg1HauCWqBZo5Ok4KfyJawHWsHTs4Qo0LezKeyDWq8Sn6Rk1Lf0KjvFavETqASj1Mj0KaxJYr8Zm9UGJ/Anlage_zur_Vorlage_8-511.pdf;

Dieser Teil A -der Bildungsbericht 2010-2011 liefert dem Teil B -Strategiekonzept- eine Datenanalyse der einzelnen Bildungsbereiche, die den Handlungsbedarf im HSK verdeutlicht. Der Bildungsbericht orientiert sich an der Gliederung der Bildungsberichte des Landes und des Bundes. Schwerpunkt ist die demographische Entwicklung und ihre Auswirkung auf die verschiedenen [...]

Bildungsregion Hochsauerlandkreis B. Strategiekonzept. 1. Fortschreibung.   

https://sdoffice.hochsauerlandkreis.de/sdnetrim/Lh0LgvGcu9To9Sm0Nl.HayEYv8Tq8Sj1Kg1HauCWqBZo5Ok4KfyJawHWsHTs4Qr1QezKeyDWq8Sn6Rk1Lf0KjvFavETqASj1Mj0KaxJYr8Zm9UGJ/Anlage_zur_Vorlage_8-511.pdf;

Aus dem Bildungsbericht 2009 als IST-/Bestandsanalyse (Teil A) ließen sich als Arbeitsprogramm für die Regionale Steuergruppe und das von ihr beauftragte Bildungsbüro folgende Ziele für die operative Arbeit ableiten: qualitative und quantitative Verbesserung der Kindertagesbetreuung; Verbesserung der Qualität im offenen Ganztag; Reduktion der Quote der Schüler ohne Abschluss; [...]

Bildungsregion Hochsauerlandkreis A. Bildungsbericht 2009. Entwurf.   

https://sdoffice.hochsauerlandkreis.de/sdnetrim/Lh0LgvGcu9To9Sm0Nl.HayEYv8Tq8Sj1Kg1HauCWqBZo5Ok4KfyIfuCWsGSv4Qp0OezKeyDWq8Sn6Rk1Lf0KjvFavETqASj1Mj0KaxJYr8Zm9UGJ/Anlage_zur_Vorlage_8-63_1._Ergaenzung.pdf;

Dieser Teil A -der Bildungsbericht 2009- liefert dem Teil B -Strategiekonzept- eine Datenanalyse der einzelnen Bildungsbereiche, die den Handlungsbedarf im HSK verdeutlicht. Der Bildungsbericht orientiert sich an der Gliederung der Bildungsberichte des Landes und des Bundes. Schwerpunkt ist die demographische Entwicklung und ihre Auswirkung auf die verschiedenen [...]

Bildungsregion Hochsauerlandkreis B. Strategiekonzept. Entwurf.   

https://sdoffice.hochsauerlandkreis.de/sdnetrim/Lh0LgvGcu9To9Sm0Nl.HayEYv8Tq8Sj1Kg1HauCWqBZo5Ok4KfyIfuCWsGSv4Qo0LezKeyDWq8Sn6Rk1Lf0KjvFavETqASj1Mj0KaxJYr8Zm9UGJ/Anlage_zur_Vorlage_8-63.pdf;

Aus dem Bildungsbericht 2009 als IST-/Bestandsanalyse (Teil A) lassen sich folgende Ziele ableiten: qualitative und quantitative Verbesserung der Kindertagesbetreuung; Verbesserung der Qualität im offenen Ganztag; Reduktion der Quote der Schüler ohne Abschluss; Steigerung der Abiturientenquote; Erhöhung der Übergangsquote in die duale Ausbildung; Reduzierung -mindestens aber [...]

Bildung im Kreis Kleve. Erster kommunaler Bildungsbericht 2015.   

https://www.kreis-kleve.de/C12570CB0037AC59/files/bildungsbericht_des_kreises_kleve.pdf/$file/bildungsbericht_des_kreises_kleve.pdf?OpenElement;

Grundlage des Bildungsberichts ist eine aktuelle Beschreibung der demografischen Entwicklung, die die Entwicklung der Einwohnerzahlen und Prognosen benennt. Bedeutsam ist zudem die Beschreibung der Wirtschaftsstruktur und des Arbeitsmarktes. Eine hohe Bedeutung hat die frühkindliche Bildung. Beschrieben wird hier die Landschaft der Kindertagesstätten und der Tagespflege im [...]

Kölner Bildungsbericht – Bildungsmonitoring 2012. Von frühkindlicher Bildung bis Weiterbildung   

http://www.pedocs.de/volltexte/2012/5844/pdf/Koeln_2012_Bildungsbericht_D_A.pdf

Die Systematik des Berichts folgt … weitgehend der Leitidee "Bildung im Lebenslauf" und gliedert sich in folgende Bereiche auf: 1. Rahmenbedingungen für Bildung in Köln; 2. Frühkindliche Bildung und Betreuung; 3. Allgemeinbildende Schulen; 4. Bildungsübergänge; 5. Berufliche Ausbildung; 6. Der Hochschulstandort Köln; 7. Weiterbildung im Kontext Lebenslangen Lernens; 8. [...]

Bildungsbericht für Köln. Entwicklungsstand und –perspektive der Datenlage für eine Kölner Bildungsberichterstattung (Experten-Hearing ´Bildungsberichterstattung´ vom 6. März 2008)

http://www.bildung.koeln.de/materialbibliothek/dokus/b_bericht08/breuer.pdf

Die Kölner Leitbildarbeitsgruppe ´Bildung´ des Bereichs ´Aufgeschlossene Wissensgesellschaft´ hat das Ziel einer integrierten Bildungsberichterstattung für Köln formuliert. Bildungsberichterstattung und Bildungsmonitoring sollen als kontinuierlicher Prozess in der Stadtgesellschaft etabliert und nicht als einmalige – und damit folgenlose – Kraftanstrengung einiger weniger [...] 

Unabhängiger Bildungsbericht. Köln und Umgebung 2007.   

Die Bildungslandschaft steht vor einem großen Umbruch: Im Zeichen internationaler Vergleichsstudien wie PISA, TIMMS etc. wurde auch in Deutschland ein erheblicher Reformeifer entfesselt, der mit dem Anspruch einer nachhaltigen Veränderung pädagogischer Einrichtungen einhergeht. Studierende der Universität Köln haben sich auf den Weg gemacht, um in ihrer Stadt zu prüfen, welche [...]

Bildung im Kreis Lippe 2014. Dritter kommunaler Bildungsbericht.   

http://www.kreis-lippe.de/media/custom/2001_5442_1.PDF?1426588083

Der dritte lippische Bildungsbericht umfasst neben den für das Bildungswesen zentralen Rahmenbedingungen (Kapitel A) den Bildungsbereich der Frühkindlichen Bildung und Betreuung (Kapitel B), den Bereich Allgemeinbildende Schulen (Kapitel C) und die Berufliche Bildung (Kapitel D). Der Weiterbildungsbereich (Kapitel E) wird mit dem dritten kommunalen Bildungsbericht erstmals [...]

Bildungsberichte für den Kreis Lippe

http://www.kreis-lippe.de/Bildung-und-Kultur/Regionales-Bildungsnetzwerk-Lippe/Stabsbereich-Bildung-des-Kreises-Lippe/index.php?La=1&NavID=2001.729&object=tx|2001.607.1&La=1

Kernstück des Bildungsmonitoring im Kreis Lippe ist der Bildungsbericht, der mit einem überschaubaren, systematischen und regelmäßig aktualisierbaren Satz von Indikatoren in einem jährlichen Turnus ab Herbst 2010 vorgelegt wird. 

Der regionale Berufsbildungsbericht erschien alle zwei Jahre von 2005 bis 2009 und ging danach in den kommunalen Bildungsbericht für den Kreis Lippe auf.

Berufsbildungsbericht 2009 Kreis Lippe.    

http://www.lippe-schub.de/uploads/media/Berufsbildungsbericht_Kreis_Lippe_2009-klein.pdf;

Wesentliche Aussagen des Berufsbildungsberichts 2009 für den Kreis Lippe: Die Geburtenrate ist im Kreis Lippe deutlich rückläufig. Zudem „verliert" er junge Menschen im Alter von 18 - 25 Jahren an andere Regionen. Seit über 10 Jahren gibt es keinen Zuzugseffekt mehr. In der Region Ostwestfalen-Lippe hat der Kreis Lippe den höchsten Pendlersaldo. Ca. 15 000 Beschäftigte (=15o) [...]

Berufsbildungsbericht 2007 Kreis Lippe.    

http://www.lippe-schub.de/uploads/media/berufsbildungsbericht-2007-kreis_lippe.pdf;

Wesentliche Ergebnisse des Berufsbildungsberichts für den Kreis Lippe: Eine grundlegende Änderung der Anzahl der Nachfrager nach Ausbildungsplätzen wird es in den nächsten 10 Jahren nicht geben. Zu viele Schulkinder wechseln bereits aus den Grundschulklassen in die Förderschulen – überproportional häufig Jungen und ausländische Kinder. Die schulischen Entwicklungsprogramme [...]

Berufsbildungsbericht 2005. Bericht zur schulischen Situation und der beruflichen Ausbildung im Kreis Lippe.   

http://www.lippe-schub.de/uploads/media/Berufsbildungsbericht-2005-Kreis_Lippe.pdf;

Ziele des Berichtes sollten sein: 1) Eine Datenbasis vom Bildungssystem zu erstellen. Hierzu sollten die Entwicklungen in allen Schulformen einbezogen werden. 2) Die Entwicklungen der beruflichen Ausbildung, insbesondere in den Berufskollegs,aufzubereiten. 3) Die Entwicklungen im Beschäftigungssystem und die Auswirkungen auf die Nachfrage nach Arbeitskräften bzw. dem Angebot an [...]

Erster indikatorengestützter Bildungsbericht für Oberhausen 2011

http://www.oberhausen.de/de/index/rathaus/verwaltung/familie-bildung-soziales/statistik-und-wahlen/statistik/veroeffentlichungen/material_veroeffentlichungen/stadtentwicklung/nr_99_erster_indikatorengesttzter_bildungsbericht_fr_oberhausen_2011.pdf

Der Oberhausener indikatorengestützer Bildungsbericht vereint die Bildungsbereiche Frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung, Allgemeinbildende Schulen und Berufliche Schulen, und nimmt zudem die Übergänge von einem in den anderen Bereich in den Blick. Ziel des ersten Bildungsberichtes ist es zunächst, einen Überblick über vorhandenes Datenmaterial zu geben und den [...] 

1. Bildungsbericht für den Kreis Olpe 2013.    

http://www.kreis-olpe.de/media/custom/2041_2428_1.PDF?1394017963

Der erste Bildungsbericht des Kreises Olpe stellt grundlegende Informationen über die Bildungsregion Kreis Olpe zur Verfügung und dokumentiert anhand der Bildungskette von der frühkindlichen Bildung bis zum Übergang von der Schule in die Ausbildung bzw. ins Studium die Ist-Situation im Kreis Olpe. [...] Um den Vergleich mit anderen Bildungsregionen zu ermöglichen, erfolgt die [...]

Bildungsberichte für den Kreis Recklinghausen

http://www.kreis-re.de/Inhalte/Bildung/Bildungsberichterstattung/index.asp

Im Rahmen eines kreisweiten kommunalen Bildungsmonitorings in Zusammenarbeit aller Statistikämter im Kreis Recklinghausen sowie weiterer zuständiger Fachdienststellen für Schule, Jugend und Weiterbildung veröffentlicht der Kreis seit 2011 regelmäßig Bildungsberichte. Der Bildungsbericht dokumentiert die Entwicklungen in den Bereichen Demografische und soziale [...] 

Kleinräumiges Bildungsmonitoring im Kreis Recklinghausen - Recklinghausen-Süd und Herten-Süd. Ein Werkstattbericht im Rahmen des Projektes Lernen vor Ort   

http://www.pedocs.de/volltexte/2012/6939/pdf/KreisRecklinghausen_2012_WerkstattberichtKleinraeumigesBildungsmonitoring.pdf

Zunächst werden die beiden Stadtteile Recklinghausen-Süd und Herten-Süd kurz vorgestellt. Es folgen Monitoring-Daten zu vier Bereichen: Bevölkerung, frühkindliche Bildung, Schulsituation und Arbeitsmarkt. Der vorliegende Bericht soll weiterentwickelt werden. (DIPF/Orig.)

Bildungsbericht Ruhr

http://www.metropoleruhr.de/wissenschaft-bildung/bildungsbericht-ruhr.html

Die Metropole Ruhr hat auf der Basis einer Vorstudie als erster Ballungsraum Deutschlands einen regionalen Bildungsbericht auf den Weg gebracht. Die Arbeit am ´Bildungsbericht Ruhr´ wurde aufgenommen; Projektpartner sind der Regionalverband Ruhr (RVR), das Institut für Schulentwicklungsforschung an der TU Dortmund (IFS) und die Stiftung Mercator. Der Bildungsbericht Ruhr [...] 

Kleinräumige Bildungsberichterstattung

http://www.ruhr-uni-bochum.de/zefir/sb/biberi/index.html

Die kleinräumige Bildungsberichterstattung des Zentrums für interdisziplinäre Ruhrgebietsforschung der Ruhr-Universität Bochum (ZEFIR) unterteilt sich in drei Module: Sozialraumanalyse, Bildungsmonitor und Studierendenmonitor. Bei der Sozialraumanalyse werden die statistischen Gebiete des Ruhrgebietes, in den kreisfreien Städten bis auf Stadtteil- bzw. Quartiersebene, mit [...] 

  nach oben

massar@dipf.de

 

Besuchen Sie uns auch bei:
  • Newsletter
  • Twitter
  • Facebook
  • Mein DBS
  • Newsfeeds
  • Android-App
  • YouTube

Ausgewählte Links zu dieser Seite

  • Der Bildungsbericht Ihrer Stadt/ Ihres Kreises fehlt? Vielleicht interssiert Sie ja die Veröffentlichung auf dem
  • pedocs Dokumentenserver
Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen