Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

24 Stunden für morgen – Macht es wahr! Der Rat für Nachhaltige Entwicklung startet Ideenwettbewerb für Jugendliche und junge Erwachsene

Einsendeschluss: 15.05.2006 (abgelaufen)

http://www.macht-es-wahr.deExterner Link

An einem einzigen Tag kann viel geschehen: Ein Gedanke, ein Gespräch kann unsere Zukunft verändern. Der Rat für Nachhaltige Entwicklung ruft Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 16 bis 28 Jahren deshalb auf, kreative Ideen für morgen einzureichen. Format, Medium, Material, Länge und Größe – grundsätzlich ist alles erlaubt, was machbar ist. Ob Straßenaktion oder Designprojekt, Kunstobjekt oder Aufsatz, Theaterstück oder Zeitung. Eingereicht werden sollen die Ideen als Comic, Flashfilm, Videoclip, Zeichnung oder Textbeschreibung. Je kreativer, desto besser. Ein Projekt besteht aus maximal acht Gruppenmitgliedern. Eingereicht werden sollte nicht nur eine Beschreibung des Projekts. Auch die ´Macher´ sind aufgefordert sich vorzustellen. Die zehn kreativsten Ideen werden von einer Jury ausgewählt. Die Teams erhalten die Chance, ihre Ideen in die Realität umzusetzen: In einem Zukunftscamp und der anschließenden Projektplanung stehen Ihnen ab Anfang Juni 2006 drei Monate lang Profis aus Theater, Kunst und Fernsehen zur Seite, um mit ihnen gemeinsam an den Ideen weiter zu arbeiten. Am 7. September 2006 haben die Teams dann die Gelegenheit, diese in Berlin der Öffentlichkeit vorzustellen. Der Ideenwettbewerb ist ein Projekt vom Rat für Nachhaltige Entwicklung mit Unterstützung der Bundeszentrale für politische Bildung.

mehr/weniger

Rat für Nachhaltige Entwicklung

Schlagwörter

Zukunft, Gesellschaft, Projekt, Idee, Vision,

Einsendeschluss 15.05.2006
Häufigkeit einmalig
Relevanz bundesweit
Veranstalter Rat für Nachhaltige Entwicklung
Staat Deutschland
Thematischer Bereich Gesellschaft / Soziales / Pädagogik
Adressaten Schüler; Studenten; Auszubildende; Jugendliche; Lehrer / Pädagogen; Eltern; Allgemeine Öffentlichkeit
Bildungsbereich allgemein; Sekundarstufe II; Hochschule; Berufsbildung; Jugendbildung
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)