Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Gesucht: die deutsch-französische Spitzenelf!

Einsendeschluss: 20.05.2006 (abgelaufen)

h t t p : / / w w w . d f j w . o r g / s p i t z e n e l fExterner Link

Im Jahr der Fußballweltmeisterschaft 2006 ruft das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) Jugendliche zwischen 14 und 27 Jahren dazu auf, ihre Spitzenelf aus deutschen und französischen Spielern aufzustellen. Zur Auswahl stehen nicht nur Berufsfußballer, sondern auch Hobbyspieler, Aktive und Ehemalige. Wer Lust hat, kann auch gleich noch das Trikot für die deutsch-französische Spitzenelf entwerfen! Teilnehmen kann man am Wettbewerb ``Gesucht: die deutsch-französische Spitzenelf`` / ``Compose ton équipe franco-allemande`` alleine, zu mehreren oder als ganze Schulklasse. Den Gewinnern winken Reisen nach Berlin zur Zeit des WM-Endspiels, Fahrten zu deutsch-französischen Begegnungen, Power-Wörterbücher von Langenscheidt und vieles mehr. Ziel des Wettbewerbs ist es, deutsche und französische Jugendliche über die WM 2006 für das jeweils andere Land, seine Sprache und Kultur zu interessieren. Für die Jurymitglieder werden die Begründung für die Auswahl der Spieler der Spitzenelf, die kreative Darstellung und interkulturelle Aspekte entscheidend sein.

Schlagwörter

Deutschland, Frankreich, Fußball, Weltmeisterschaft, Jugendlicher, Land, Sprache, Kultur, Deutsch-FranzösischesJugendwerk (DFJW),

Thematischer Bereich Fremdsprachen; Sprache / Literatur; Sport
Adressaten Schüler; Auszubildende; Jugendliche
Bildungsbereich Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Berufsbildung; Jugendbildung
Häufigkeit einmalig
Relevanz bundesweit
Veranstalter Deutsch-Französisches Jugendwerk (DFJW)
E-Mail dfjw@zeitbild.de
Straße Molkenmarkt 1
Postleitzahl 10179
Ort Berlin
Staat Deutschland
Zuletzt geändert am 11.09.2017
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)