Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Am Samstag, dem 22.12.2018, wird der Deutsche Bildungsserver wegen Installationsarbeiten zwischen 0 und 14 Uhr nicht erreichbar sein. Wir bitten um Verständnis.

Inhalt

Fotowettbewerb ´Alte Häuser – neue Blickwinkel´

Einsendeschluss: 16.06.2006 (abgelaufen)

http://www.krankenhausmuseum.deExterner Link

Der Beirat Osterholz lobt gemeinsam mit dem Kulturverein Haus im Park e.V. einen attraktiven Foto-Wettbewerb aus. 2004 wurde das Ensemble der ehemaligen Bremer Nervenklinik (vorher St. Jürgen-Asyl) 100 Jahre alt. Park und Gebäude-Ensemble, 1904 von dem Reform-Architekten Hugo Wagner angelegt, sind in ihrer Art einmalig in Norddeutschland, sodass kürzlich das Ensemble vom Landesamt für Denkmalschutz detailliert aufgenommen, bewertet und unter Denkmalschutz gestellt wurde. In einer Fotoserie sollen ein oder mehrere Gebäude oder Details der denkmalgeschützten Bauten so dargestellt werden, dass alle vier Jahreszeiten berücksichtigt sind. Wer kann teilnehmen?´SchülerInnen 7. -13. Schuljahr, StudentInnen von Fach- und Berufsfachschulen, Bereich Grafik und Design, HobbyfotografInnen. Den Gewinnern winken attraktive Preise. Wer mehr über den Wettbewerb erfahren möchte, kann sich die Ausschreibungsunterlagen aus dem Internet herunterladen unter www.krankenhausmuseum.de oder sich telefonisch mit Herrn Massmann (Tel. 420785) oder Herrn Tischer (Tel. 408/1757) in Verbindung setzen.

mehr/weniger

Beirat Osterholz und der Kulturverein Haus im Park e.V.
Züricher Str. 40
28325 Bremen
achim.tischer@klinikum-bremen-ost.de

Schlagwörter

Bremen, Foto, Gebäude, Architektur, Fotographie,

Einsendeschluss 16.06.2006
Häufigkeit einmalig
Relevanz lokal
Veranstalter Beirat Osterholz und der Kulturverein Haus im Park e.V.
Staat Deutschland
Thematischer Bereich Kunst / Gestaltung / Design; Medien
Adressaten Schüler; Studenten; Auszubildende; Allgemeine Öffentlichkeit
Bildungsbereich Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Hochschule; Berufsbildung; Erwachsenenbildung
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)