Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Ausschreibung „Kleiner Filmpreis“

Einsendeschluss: 28.09.2007

h t t p : / / w w w . w a m - f i l m n a c h t . d e / h t m l / f o r m u l a r _ f i l m n a c h t . p d fExterner Link

Die Werbe- & Medien-Akademie Marquardt verleiht im Rahmen der WAM FILMNACHT im November 2007 in Zusammenarbeit mit der Dortmund Agentur und dem CineStar den ´kleinen Filmpreis´ in Gold, Silber und Bronze. Dieser Preis wird jährlich an die besten Nachwuchsfilmer verliehen und soll dazu beitragen, das Augenmerk der Branche auf das große kreative Potenzial junger Filmemacher zu lenken. Zugelassen sind Studenten/innen und Amateurfilmer/innen. Zur Einreichung berechtigt sind der/die Produzent/in und der/die Regisseur/in des Films oder deren Beauftragte (z.B. Kameramann/frau, Produktionsleiter/in etc.).

Schlagwörter

Film, Kurzfilm, Nachwuchsförderung, Filmfestival,

Thematischer Bereich Medien
Adressaten Studenten
Bildungsbereich Hochschule
Häufigkeit regelmäßig
Relevanz weltweit
Veranstalter Werbe- & Medien-Akademie Marquardt
E-Mail info@wam-filmnacht.de
Straße Bornstraße 241-243
Postleitzahl 44145
Ort Dortmund
Staat Deutschland
Zuletzt geändert am 11.09.2017
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)