Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Eobanus-Hessus-Schreibwettbewerb 2016

Einsendeschluss: 05.09.2016

http://www.hessus.eburg.de/Externer Link

Eobanus Hessus (1488-1540), der 1504 an der Erfurter Universit√§t immatrikuliert wurde und eines der erstaunlichsten poetischen Naturtalente des deutschen Humanismus war, ist der Namensgeber des Schreibwettbewerbs, der in diesem Jahr bereits zum 16. Mal vom F√∂rderverein Humanistenst√§tte Engelsburg e.V. mit Unterst√ľtzung der Landeshauptstadt Erfurt veranstaltet wird. Junge Autorinnen und Autoren aus ganz Th√ľringen, die zwischen 15 und 35 Jahre alt sind, k√∂nnen Texte aller literarischen Genres einsenden. Eine Jury sichtet und bewertet die Einsendungen und vergibt neben den drei Hauptpreisen (je 400,- EUR) auch einen Sonderpreis. Au√üerdem werden drei F√∂rderpreise an Sch√ľlerinnen und Sch√ľler der Klassenstufen 9 bis 13, die sich bereits mit eigenen literarischen Projekten besch√§ftigen, vergeben. Einsendeschluss ist der 5. September 2016.

mehr/weniger

Förderverein Humanistenstätte Engelsburg e.V.
Studentenzentrum Engelsburg, Stichwort: Eobanus-Hessus-Schreibwettbewerb, Allerheiligenstraße 20/21
99084 Erfurt
hessus@eburg.de

Schlagwörter

Schreiben, Schreibwerkstatt, Kreatives Schreiben, Sch√ľlertext,

Einsendeschluss 05.09.2016
Häufigkeit regelmäßig
Relevanz regional
Veranstalter Förderverein Humanistenstätte Engelsburg e.V.
Land der Bundesrepublik Deutschland Th√ľringen
Staat Deutschland
Thematischer Bereich Sprache / Literatur
Adressaten Sch√ľler; Studenten
Bildungsbereich allgemein; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
√Ąnderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)