Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

MEDIDA-PRIX

Einsendeschluss: 31.03.2009

http://www.medidaprix.orgExterner Link

Die Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft (GMW) schreibt seit dem Jahr 2000 jährlich einen Wettbewerb für die DACH-Länder (Deutschland, Österreich, Schweiz) aus. Es werden Initiativen ausgezeichnet, die als Impulsgeberinnen und Vorbild für eine nachhaltige Verbesserung der Hochschullehre dienen können. Es sollen damit didaktisch motivierte Aktivitäten unterstützt – und verbreitet - werden, die einen besonderen Beitrag zur Qualitätssicherung und zur nachhaltigen Verankerung digitaler Medien in der Hochschullehre leisten. Im Unterschied zu vielen anderen Medienbewerben steht beim MEDIDA-PRIX nicht die Technologie oder das Design, sondern vielmehr die didaktische Innovation im Vordergrund. Die Ausschreibung richtet sich an alle Angehörigen von Hochschulen aus Deutschland, Österreich oder Schweiz und ruft sowohl Lehrpersonal, Studierende als auch administratives Personal (z.B. Bibliotheken) zur Einreichung auf.

mehr/weniger

Donau-Universität Krems, Department für Interaktive Medien und Bildungstechnologien
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
A-3500 Krems
medidaprix@donau-uni.ac.at

Schlagwörter

Mediendidaktik, Medien, Hochschule, Medienprojekt, Qualität, Qualitätssicherung, Didaktik,

Einsendeschluss 31.03.2009
Häufigkeit regelmäßig
Relevanz europaweit
Veranstalter Donau-Universität Krems, Department für Interaktive Medien und Bildungstechnologien
Staat Österreich
Thematischer Bereich Computer / Internet; Medien
Adressaten Studenten; Wissenschaft
Bildungsbereich Hochschule
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)