Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Zeilengrün Umweltschreibwettbewerb

Einsendeschluss: 08.12.2020 (abgelaufen)

h t t p s : / / w w w . l i z z y n e t . d e / w w s / s c h r e i b w e t t b e w e r b - z e i l e n g r u e n . p h pExterner Link

Für uns alle wird das Jahr 2020 als Corona-Jahr in die Geschichte eingehen. Die weltweite Krise führt uns vor Augen, wie es ist, wenn unser bisheriges Leben aus den Fugen gerät. Darum gilt es jetzt umso mehr, alles zu tun, dass am Ende von Corona nicht die noch viel größere Krise auf uns wartet: Die katastrophalen Folgen des Klimawandels. Vielleicht haben wir auch in der Corona-Krise die Erfahrung gemacht, dass wir weniger konsumieren müssen, dass der Himmel ohne Flugzeuge schöner ist und staunend festgestellt, was alles möglich ist, wenn die Menschen den Ernst der Lage begriffen haben. Nehmt die positiven Aspekte dieser Zeit mit und verarbeitet sie in flammenden Plädoyers, mitreißenden Geschichten und visionären Szenarien, in denen ihr deutlich macht, was die Stunde geschlagen hat. Lasst aus euren Zeilen Hoffnung sprießen und grüne Welten entstehen oder zeigt, wie es nicht kommen darf. Stellt die Umwelt und ihren Schutz, unseren Planeten und seine einzigartige Natur in den Mittelpunkt eurer Beiträge. Teilnehmen dürfen Autorinnen und Autoren von 12 Jahren bis 25 Jahren.

Schlagwörter

Erfahrungsbericht, Essay, Klimaschutz, Kommentar, Kurzprosa, Natur, Prosa, Schreiben, Umwelt, Umweltschutz,

Thematischer Bereich Sprache / Literatur
Adressaten Kinder; Jugendliche; Allgemeine Öffentlichkeit
Bildungsbereich allgemein
Häufigkeit einmalig
Relevanz bundesweit
Veranstalter LizzyNet gGmbH
E-Mail redaktion@lizzynet.de
Staat Deutschland
Zuletzt geändert am 05.11.2020
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)