Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Hamburg Open Science Award

Einsendeschluss: 16.10.2020 (abgelaufen)

h t t p s : / / o p e n s c i e n c e . h a m b u r g . d e / d e / h a m b u r g - o p e n - s c i e n c e - a w a r d - 2 0 2 0 /Externer Link

Das Projekt „Gestaltung des digitalen Kulturwandels“ im hochschulübergreifenden Programm Hamburg Open Science schreibt erstmalig den Hamburg Open Science Award zur Förderung offener Wissenschaft in Hamburg aus. Der Preis zeichnet Wissenschaftler*innen aus, die sich in besonderem Maße für Offenheit in der Wissenschaft engagieren. Bewerben können sich Wissenschaftler*innen und Forschungsgruppen der staatlichen Hamburger Hochschulen aus allen Statusgruppen, Fachbereichen und Disziplinen. Über die Preisvergabe entscheidet eine Jury mit Expert*innen aus Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Einrichtungen der Zivilgesellschaft, die sich für Open Science und freies Wissen engagieren. Die Jury vergibt bis zu 5 Preise à 5.000 Euro.

Schlagwörter

Hamburg, Forschungsdaten, Forschungsergebnis, Forschungsprojekt, Forschungsprozess, Open Access, Open Science, Wissenschaftskommunikation, Wissenstransfer,

Thematischer Bereich Gesellschaft / Soziales / Pädagogik
Adressaten Wissenschaft
Bildungsbereich Hochschule
Häufigkeit einmalig
Relevanz lokal
Veranstalter Universität Hamburg. Zentrum für nachhaltiges Forschungsdatenmanagement. Hamburg Open Science
E-Mail award@openscience.hamburg
Straße Monetastr. 4
Postleitzahl 20146
Ort Hamburg
Land der Bundesrepublik Deutschland Hamburg
Staat Deutschland
Zuletzt geändert am 07.10.2020
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)