Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Förderpreis für herausragende Arbeiten im Dienste von Pflegekindern

Einsendeschluss: 31.12.2020

h t t p s : / / w w w . s t i f t u n g - p f l e g e k i n d . d e / p r o j e k t e / f o e r d e r p r e i s /Externer Link

Die Stiftung zum Wohl des Pflegekindes schreibt einen mit 2.500€ dotierten Förderpreis für herausragende Arbeiten im Dienste des Pflegekindes aus. Mit diesem Förderpreis sollen Einzelpersonen oder Jugendhilfeträger, Vereine, Verbände o. a. gewürdigt werden, die wissenschaftliche oder praktische Leistungen erbracht haben, die gemäß der Satzung der Stiftung dazu geeignet sind, für die Weiterentwicklung des Pflegekinderwesens entscheidende Anstöße zu geben. Es kommen nur wissenschaftliche oder praktische Leistungen in Betracht, die in den letzten zwei Jahren erbracht worden sind. Der Preis kann auch auf mehrere Preisträger aufgeteilt werden und wird je nach Anlass, Bewerbung und Verdienst unregelmäßig vergeben. Eine Bewerbung ist daher jederzeit möglich.

Schlagwörter

Abschlussarbeit, Dissertation, Engagement, Förderungspreis, Forschungsarbeit, Innovation, Kinder- und Jugendhilfe, Kinderfürsorge, Kindeswohl, Pflegekind, Soziales Engagement, Sozialpädagogik,

Thematischer Bereich Gesellschaft / Soziales / Pädagogik
Adressaten Studenten; Wissenschaft; Allgemeine Öffentlichkeit
Bildungsbereich allgemein; Hochschule
Häufigkeit regelmäßig
Relevanz bundesweit
Veranstalter Stiftung zum Wohl des Pflegekindes
Straße Lupinenweg 33
Postleitzahl 37603
Ort Holzminden
Land der Bundesrepublik Deutschland Niedersachsen
Staat Deutschland
Zuletzt geändert am 15.01.2020
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)