Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Limburg-Preis 2019

Einsendeschluss: 01.06.2019

h t t p s : / / w w w . l i t e r a t u r b u e r o - r l p . d e / 2 0 1 9 / l i m b u r g - p r e i s - 2 0 1 9 /Externer Link

Die Stadt Bad Dürkheim vergibt 2019 im Rahmen ihres Literaturwettbewerbes zum zehnten Mal den „Limburg-Preis“ für Erzählungen. Das Preisgeld beträgt 4.000 Euro. Teilnahmeberechtigt ist jeder, der zum Zeitpunkt der Preisverleihung das 40. Lebensjahr noch nicht vollendet hat und Erzählungen in literarischen Zeitschriften bzw. Anthologien oder als Buch (kein Selbstverlag, kein bod) veröffentlicht hat. Jeder Autor / jede Autorin kann nur eine unveröffentlichte Erzählung (keine Phantasy-Geschichten, Märchen, Legenden o.ä.) in deutscher Sprache einreichen. Eine thematische Vorgabe gibt es ansonsten nicht.

Schlagwörter

Deutsch, Deutsche Literatur, Erzählung, Literatur,

Thematischer Bereich Sprache / Literatur
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit
Bildungsbereich allgemein
Häufigkeit regelmäßig
Relevanz weltweit
Veranstalter Kunstverein Bad Dürkheim
E-Mail lucia.horstmann@t-online.de
Straße Sonnenwendstraße 29A
Postleitzahl 67098
Ort Bad Dürkheim
Land der Bundesrepublik Deutschland Rheinland-Pfalz
Staat Deutschland
Zuletzt geändert am 27.02.2019
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)