Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Bundeswettbewerb Künstliche Intelligenz

Einsendeschluss: 29.04.2019

https://bw-ki.de/Externer Link

Die Universität Tübingen und das Max-Planck-Institut für Intelligente Systeme haben im Rahmen der Cyber Valley Initiative den Bundeswettbewerb Künstliche Intelligenz, den ersten bundesweiten Schülerwettbewerb für KI, gestartet. Der Wettbewerb unter der Schirmherrschaft des baden-württembergischen Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann wird rund sieben Monate dauern und richtet sich an Schülerinnen und Schüler im Alter zwischen 14 und 19 Jahren, die Stärken in naturwissenschaftlichen Fächern wie Mathematik, Informatik oder Physik mitbringen – und Interesse daran haben, kreative Lösungen für die Herausforderungen der Zukunft zu entwickeln.

mehr/weniger

Universität Tübingen und das Max-Planck-Institut für Intelligente Systeme

Schlagwörter

Entwicklung, Idee, Künstliche Intelligenz, Lösung, Problemlösen,

Einsendeschluss 29.04.2019
Häufigkeit einmalig
Relevanz bundesweit
Veranstalter Universität Tübingen und das Max-Planck-Institut für Intelligente Systeme
Staat Deutschland
Thematischer Bereich Technik; Computer / Internet
Adressaten Schüler
Bildungsbereich Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)