Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Schülerwettbewerb Ideenflug 2018

Einsendeschluss: 16.09.2018

h t t p : / / w w w . a i r b u s - i d e e n f l u g . d eExterner Link

Bis zum 16. September 2018 haben Schülerteams aus ganz Deutschland wieder Zeit, ihre Idee für die Zukunft der Luft- und Raumfahrt beim Airbus Ideenflug-Wettbewerb einzureichen. Teilnehmen lohnt sich: das Preisgeld beträgt 5.000 Euro! Mitmachen können Schülerteams, bestehend aus 2 bis 5 Mitgliedern im Alter von 12 bis 18 Jahren aus Deutschland. Auch mehrere Teams einer Schule, einer AG, eines Vereins, Jugendclubs oder ähnlichem können teilnehmen. Eine Urkunde gibt es für jedes teilnehmende Team. Gesucht wird die Zukunft der Luft- und Raumfahrt – wie werden wir im Zukunft am Himmel und im All unterwegs sein? Die Jury freut sich auf Wettbewerbsbeiträge, die Fliegen umweltfreundlicher, effizienter, komfortabler, sicherer und schneller machen. Ausgerufen wurde der Wettbewerb 2009 von Europas größtem Luft- und Raumfahrtkonzern Airbus. Ziel des Wettbewerbs ist es, bei Schülern das Interesse an Technik, Informatik und Naturwissenschaften zu wecken sowie die Faszination der Luft- und Raumfahrt zu vermitteln.

Schlagwörter

Fliegen (Luftfahrt), Geschwindigkeit, Idee, Luftfahrt, Raumfahrt, Sicherheit, Technik, Umweltschutz, Zukunft,

Thematischer Bereich Naturwissenschaften; Technik
Adressaten Schüler
Bildungsbereich Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Häufigkeit regelmäßig
Relevanz bundesweit
Veranstalter Airbus
E-Mail ideenflug@jungvornweg.de
Straße Loschwitzer Str. 13
Postleitzahl 01309
Ort Dresden
Land der Bundesrepublik Deutschland Sachsen
Staat Deutschland
Zuletzt geändert am 03.08.2018
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)