Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Ideenwettbewerb Verhältnisprävention

Einsendeschluss: 14.06.2017 (abgelaufen)

http://ideenwettbewerb.gvg.org/Externer Link

Ziel des Wettbewerbs ist es, Praxisbeispiele zur Förderung einer gesunden Gewichtsentwicklung von Kindern und Jugendlichen zu identifizieren und deutschlandweit bekannt zu machen. Dabei soll eine möglichst große Bandbreite an Erfahrungen aus der Praxis abgebildet werden, die andere zur Nachahmung und Entwicklung eigener Maßnahmen anregen. Bislang zielt der Großteil an Maßnahmen in Deutschland vorrangig auf das individuelle Verhalten der Heranwachsenden ab. Noch fehlt es häufig an Initiativen, die gezielt auf die Verhältnisse für ein gesundes Aufwachsen ausgerichtet sind. Deshalb suchen wir Maßnahmen, die die Rahmenbedingungen für eine gesunde Gewichtsentwicklung in Kindertagesstätten, Schulen, Wohnquartieren, Kommunen oder Freizeiteinrichtungen langfristig und nachhaltig verbessern. Teilnehmen können alle, die verhältnispräventive Maßnahmen zur Unterstützung einer gesunden Gewichtsentwicklung bei Kindern und Jugendlichen zwischen 0 und 17 Jahren umsetzen.

mehr/weniger

GVG Gesellschaft für Versicherungswissenschaft und -gestaltung e.V.
Reinhardtstraße 34
10117 Berlin
j.wisser@gvg.org

Schlagwörter

Gesundheit, Gesundheitserziehung, Ernährung, Ernährungserziehung, Ernährungsverhalten, Sportaktivität, Bewegungsangebot, Bewegungserziehung, Gewicht, Körpergewicht, Kind, Jugendlicher, Prävention, Rahmenbedingung, Bildungseinrichtung, Lebensraum, Bewegte , Bewegungskindergarten, ,

Einsendeschluss 14.06.2017
Häufigkeit einmalig
Relevanz bundesweit
Veranstalter GVG Gesellschaft für Versicherungswissenschaft und -gestaltung e.V.
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Thematischer Bereich Sport
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit
Bildungsbereich allgemein
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)