Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

GLOCKSEE WASTE AWARD

Einsendeschluss: 14.10.2016

h t t p : / / u p c y c l i n g b o e r s e - h a n n o v e r . d e / a w a r d /Externer Link

Der GLOCKSE WASTE AWARD sucht Nutzungsinnovationen für ausrangierte Materialien: Glasbausteine und Getränkeverpackungen. Zur Teilnahme berechtigt sind Personen, Unternehmen und Einrichtungen mit Sitz in der Region Hannover. Ziel ist es, regionalen Erfindergeist, Produktion und Handel für ausrangierte Materialen zu stärken. Die Kultur des Wiederverwendens und des Reparierens wird gefördert.

Schlagwörter

Hannover, Recycling, Abfallvermeidung, Abfallverwertung, Müllvermeidung, Rohstoffnutzung, Verpackung, Verbundwerkstoff, Bauteil, Aufwertung, Veredelung, Innovation, Nutzung, Design, Kreislaufwirtschaft, Upcycling, ,

Thematischer Bereich Naturwissenschaften; Technik; Kunst / Gestaltung / Design; Umwelt
Adressaten Studenten; Allgemeine Öffentlichkeit
Bildungsbereich allgemein; Hochschule
Häufigkeit regelmäßig
Relevanz lokal; regional
Veranstalter Upcyclingbörse Hannover c/o Glocksee Bauhaus e.V.
E-Mail gs@upcyclingboerse-hannover.de
Straße Glockseestraße 35
Postleitzahl 30169
Ort Hannover
Land der Bundesrepublik Deutschland Niedersachsen
Staat Deutschland
Zuletzt geändert am 11.09.2017
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)