Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

LEG-Preis 2016 „Neue Nachbarn: Integrative Wohnkonzepte für Flüchtlinge“

Einsendeschluss: 19.09.2016

http://leg-preis.deExterner Link

Der LEG-Preis 2016 hat die angemessene Unterkunft und Integration von Flüchtlingen mit Bleibeper-spektive zum Thema. Was kommt nach der Erstunterbringung/Notunterkunft? Gesucht werden integrative Wohnkonzepte für diese Flüchtlinge: Wie können städtebauliche Konzepte und wohnungsbezogene Lösungen aussehen, die ein gutes Zusammenleben verschiedener Bevölkerungsgruppen in einem Quartier ermöglichen? Der LEG-Preis 2016 sucht integrative Wohnkonzepte an zwei Standorten, die aus Flüchtlingen neue Nachbarn machen. Aufgabe der Wettbewerbsteilnehmenden ist es, ein integriertes Quartiers- und Handlungskonzepte zu entwickeln, das vier Bausteine beinhalten sollte: 1. Integriertes Quartierskonzept und Standortqualifizierung 2. Flexible kostengünstige Wohnkonzepte unter Berücksichtigung des Bestands 3. Vom Umsetzungskonzept zum Integrationsmanagement 4. Begleitende kommunikative Maßnahmen Standortauswahl Die ausgewählten Standorte stehen exemplarisch für zwei Gegenpole möglicher integrativer Wohnkonzepte: Ein Konzept für eine großen zentralen Gemeinschaftsunterkunft in Rudolstadt steht einer kleinteiligen dezentralen Unterbringung innerhalb eines neu zu entwickelnden Quartiers in Bonn Vilich-Müldorf gegenüber. Preisgeld bis zu 5.000 Euro pro ausgezeichneter Arbeit! Teilnahmeberechtigt sind Studierende der Fachrichtungen Architektur, Stadt- und Raumplanung, und verwandter planender Disziplinen.

mehr/weniger

Förderverein der Landes- und Stadtentwicklungsgesellschaften e.V.
Axel-Springer-Str. 54b
10117 Berlin

Schlagwörter

Nordrhein-Westfalen, Thüringen, Rudolstadt, Architektur, Stadtplanung, Raumplanung, Wohnen, Wohnraum, Flüchtling, Integration, Konzept, Zusammenleben, Integratives Wohnen, Bonn-Vilich-Müldorf,

Einsendeschluss 19.09.2016
Häufigkeit regelmäßig
Relevanz bundesweit
Veranstalter Förderverein der Landes- und Stadtentwicklungsgesellschaften e.V.
Land der Bundesrepublik Deutschland Bund
Staat Deutschland
Thematischer Bereich Gesellschaft / Soziales / Pädagogik
Adressaten Studenten
Bildungsbereich Hochschule
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)