Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Karl-Miescher-Preis 2016 zum Thema “Farbe im Kurzfilm”

Einsendeschluss: 15.07.2016 (abgelaufen)

http://www.deutsches-farbenzentrum.de/2016/02/auslobung-karl-miescher-preis-2016-farbe-im-kurzfilm/Externer Link

Ziel des Wettbewerbs ist die Förderung von Ideen zum dramaturgischen Einsatz von Farbe im Kurzfilm und die Vermittlung von Wissen im Themenfeld Farbe durch Lernfilme. Der Miescherpreis gilt insbesondere der Förderung des Nachwuchses auf dem Gebiet der kreativen und pädagogischen Arbeit am Kurzfilm. Kategorien: A) Beste Farb-Dramaturgie im Kurzfilm: Preissumme: 2.000 Euro. Der Preis zeichnet einen herausragenden Kurzfilm aus, der Farbe als ein zentrales dramaturgisches Mittel inszeniert. Der Kurzfilm (Animation, Dokumentarfilm, Spielfilm, Experimentalfilm) sollte einen kreativen filmischen Umgang mit dem Thema zeigen. B) Bester Lernfilm: Preissumme: 2.000 Euro. Der Preis zeichnet einen innovativen Lern-/Wissensfilm zu einem Themenfeld im Bereich der Farbe aus. Der Beitrag präsentiert ein Thema der Farbtheorie oder Farbpraxis in allgemeinverständlicher Form und stellt die wesentlichen Aspekte vor.

mehr/weniger

Deutsches Farbenzentrum e.V., Bergische Universität Wuppertal
vorstand@deutsches-farbenzentrum.de

Schlagwörter

Kurzfilm, Farbe, Farbgestaltung, Lehrfilm,

Einsendeschluss 15.07.2016
Häufigkeit einmalig
Relevanz europaweit
Veranstalter Deutsches Farbenzentrum e.V., Bergische Universität Wuppertal
Staat Deutschland
Thematischer Bereich Kunst / Gestaltung / Design; Medien
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit
Bildungsbereich allgemein
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)