Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Landesforschungspreis und Preis für mutige Wissenschaft 2016

Einsendeschluss: 30.06.2016

h t t p : / / m w k . b a d e n - w u e r t t e m b e r g . d e / d e / s e r v i c e / a u s s c h r e i b u n g e n /Externer Link

Mit dem Forschungspreis sollen herausragende Leistungen von Forscherinnen und Forschern an Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen in Baden-Württemberg ausgezeichnet werden. Bei der Förderung geht es nicht um die Würdigung des Lebenswerks, sondern um die Anerkennung von - auch im internationalen Rahmen - herausragenden Forschungsarbeiten einer Wissenschaftlerin oder eines Wissenschaftlers ohne Rücksicht auf die jeweilige Fachdisziplin. Mit dem Preis für mutige Wissenschaft sollen exzellente Forscherinnen und Forscher an Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen in Baden-Württemberg gewürdigt werden, die ausgetretene Wege verlassen haben und die im Rahmen ihrer Forschung Wagnisse eingegangen sind. Der Preis soll ein Signal dafür setzen, wie sehr innovative Wissenschaft davon lebt, dass Forscherinnen und Forscher Vorhaben verfolgen, die auch die Gefahr des Scheiterns beinhalten.

Schlagwörter

Baden-Württemberg, Forschung, Wissenschaft, Forschungspreis, Forschungsarbeit, Mut, Wagnis,

Thematischer Bereich Gesellschaft / Soziales / Pädagogik
Adressaten Wissenschaft
Bildungsbereich Hochschule
Häufigkeit regelmäßig
Relevanz regional
Veranstalter Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg
E-Mail gerhard.bauer@mwk.bwl.de
Staat Deutschland
Zuletzt geändert am 11.09.2017
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)