Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Jugendtheaterwettbewerb "Eine Bühne für Menschenrechte"

Einsendeschluss: 16.10.2015 (abgelaufen)

h t t p : / / w w w . b e i - s h . o r g / 4 6 0 . h t m lExterner Link

Der Theaterwettbewerb richtet sich an Jugendliche, die ein Stück zum Thema Menschenrechte schreiben und inszenieren möchten, Das können neben dem klassischen Theaterstück auch z.B. eine Szenische Lesung, Pantomime, ein Figurentheater oder Musical sein; alle Theaterformen sind möglich. Die Theatergruppen haben dann die Möglichkeit, ihr Stück in einer Aufführung zu präsentieren. Eine Jury von Theaterfachleuten wählt aus den Bewerbern die vier besten Produktionen für die Endausscheidung aus. Die Sieger des Wettbewerbs gewinnen eine Fahrt nach Straßburg zum Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte.

Schlagwörter

Kiel, Schleswig-Holstein, Rendsburg-Eckernförde, Plön, Preetz, Schleswig, Neumünster, Menschenrechte, Theater, Politik, Gesellschaft, Theaterstück, Pantomime, Figurentheater, Musical,

Thematischer Bereich Theater
Adressaten Schüler
Bildungsbereich Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Häufigkeit einmalig
Relevanz regional
Veranstalter Bündnis Eine Welt Schleswig-Holstein e.V.
E-Mail esoehngen@bei-sh.org
Straße Walkerdamm 1
Postleitzahl 24103
Ort Kiel
Land der Bundesrepublik Deutschland Schleswig-Holstein
Staat Deutschland
Zuletzt geändert am 11.09.2017
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)