Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Inklusiver Schulpreis Rheinland-Pfalz 2015

Einsendeschluss: 11.09.2015 (abgelaufen)

h t t p : / / i n k l u s i o n . b i l d u n g - r p . d e / a k t u e l l e s / e i n z e l a n z e i g e . h t m l ? t x _ t t n e w s [ t t _ n e w s ] = 4 2 3 8 & c H a s h = a 2 e 4 e 3 b f 3 8 c 6 8 c 9 2 7 2 e 1 f 5 2 5 8 9 3 f 9 7 c bExterner Link

Das Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur, das Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demographie und der Landesbeauftragte für die Belange behinderter Menschen schreiben gemeinsam den Schulpreis „Inklusiver Schulpreis Rheinland-Pfalz 2015 – Preis für inklusiven Unterricht und inklusive Schulentwicklung“ aus. Der Preis richtet sich an alle allgemeinen Schulen, die Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderungen individuell fördern. Insgesamt werden vier Auszeichnungen in einer Höhe von jeweils 2.000 Euro vergeben.

Schlagwörter

Rheinland-Pfalz, Inklusion, Unterricht, Schulentwicklung, Schule, Barrierefreiheit, Behinderter, Schüler, Schwerpunktbildung, Individuelle Förderung, Schulkonzept, Beispiel, Praxiserfahrung, Schwerpunktschule, Inklusiver Unterricht, Gute Praxis,

Thematischer Bereich Gesellschaft / Soziales / Pädagogik
Adressaten Lehrer / Pädagogen
Bildungsbereich Grundschule; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Häufigkeit einmalig
Relevanz regional
Veranstalter Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland Pfalz, Referat Grundsatzfragen Inklusion im Bildungsbereich
Straße Mittlere Bleiche 61
Postleitzahl 55116
Ort Mainz
Land der Bundesrepublik Deutschland Rheinland-Pfalz
Staat Deutschland
Zuletzt geändert am 11.09.2017
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)