Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Margot-Friedlander-Preis

Einsendeschluss: 28.11.2014

h t t p : / / s c h w a r z k o p f - s t i f t u n g . d e / a w a r d s / m a r g o t - f r i e d l a n d e r - p r e i s /Externer Link

Im Jahr 2014 wird zum ersten Mal der Margot-Friedlander-Preis durch die Schwarzkopf-Stiftung verliehen. Der Preis und der dazugehörige Wettbewerb soll Schüler/Innen und Lehrer/Innen motivieren, sich mit dem Holocaust und heutiger Erinnerungskultur auseinanderzusetzten und sich mit den daraus gewonnenen Erkenntnissen aktiv im Kampf gegen Antisemitismus, Rechtsextremismus und Ausgrenzung zu engagieren. Zur Teilnahme eingeladen sind Schüler/Innen ab der 8. Klasse aus Berlin und Brandenburg. Das Preisgeld dient zur Finanzierung des mit dem Preis ausgezeichneten Projekts.

Schlagwörter

Nationalsozialismus, Rechtsextremismus, Antisemitismus, Holocaust, Schulprojekt, Erinnerungskultur,

Thematischer Bereich Gesellschaft / Soziales / Pädagogik
Adressaten Schüler; Lehrer / Pädagogen
Bildungsbereich Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Häufigkeit regelmäßig
Relevanz regional
Veranstalter Schwarzkopf-Stiftung
E-Mail info@schwarzkopf-stiftung.de
Straße Sophienstraße 28 - 29
Postleitzahl 10178
Ort Berlin
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Zuletzt geändert am 11.09.2017
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)