Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Film- & Foto-Wettbewerb der Welthungerhilfe

Einsendeschluss: 30.11.2013 (abgelaufen)

http://www.welthungerhilfe.de/filmundfoto2013Externer Link

Noch immer hungert jeder achte Mensch, das sind rund 870 Millionen Menschen weltweit. Das ist eine Trag√∂die und ein Skandal in einer Welt des √úberflusses. Hunger ist ein l√∂sbares Problem! Mit dem Film- & Foto-Wettbewerb m√∂chte die Welthungerhilfe dazu motivieren, sich mit dem hochaktuellen gesellschaftspolitischen Thema ¬ĄHunger und das Menschenrecht auf Nahrung¬ď auseinanderzusetzen. Aufgabe ist es, einen maximal dreimin√ľtigen Filmspot oder einen Foto-Beitrag zum Thema ¬ĄHunger und das Menschenrecht auf Nahrung¬ď zu entwerfen. Am Wettbewerb teilnehmen k√∂nnen alle, die zwischen 12 und 25 Jahre alt sind und in Deutschland wohnen. Als Hauptgewinne winken eine Reise zum Menschenrechts-Filmfestival nach Prag und in ein Projekt der Welthungerhilfe und ihrer Partnerorganisationen.

mehr/weniger

Deutsche Welthungerhilfe e.V.
Friedrich-Ebert-Straße 1
53173 Bonn
foodrightnow@welthungerhilfe.de

Schlagwörter

Film, Foto, Video, Hunger, Ernährung, Nahrung, Menschenrechte,

Einsendeschluss 30.11.2013
Häufigkeit einmalig
Relevanz bundesweit
Veranstalter Deutsche Welthungerhilfe e.V.
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Thematischer Bereich Gesellschaft / Soziales / Pädagogik
Adressaten Sch√ľler; Studenten; Auszubildende; Kinder; Jugendliche
Bildungsbereich allgemein
√Ąnderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)