Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

CIVIS Medienpreis

Einsendeschluss: 20.01.2015

h t t p : / / w w w . c i v i s m e d i a . e uExterner Link

Der CIVIS Medienpreis zeichnet die besten Programme zum Thema Integration und kulturelle Vielfalt in Europa aus. Prämiert werden Programmleistungen im Radio, TV und Internet, die das friedliche Zusammenleben von Menschen unterschiedlichster nationaler, ethnischer, religiöser oder kultureller Herkunft fördern. Der CIVIS Medienpreis wird als europäischer Fernsehpreis sowie als europäischer Radiopreis für deutschsprachige Programme in der EU und der Schweiz jährlich vergeben. Mit dem "Young CIVIS Media Prize" kommt ein europäischer Förderpreis hinzu. Der "CIVIS Online Media Prize" bietet eine zusätzliche europäische Auszeichnung für journalistische Webseiten und Webvideos zum Thema Integration und kulturelle Vielfalt. Der CIVIS Medienpreis ist dotiert. CIVIS will Journalistinnen und Journalisten für die Themen Integration und kulturelle Vielfalt sensibilisieren und durch die Auszeichnung beispielhafter Programme in ihrer Arbeit ermutigen. Die Preisverleihung, deren Aufzeichnung im Programm der ARD ausgestrahlt wird, findet am 7. Mai 2015 im Europäischen Parlament in Brüssel statt.

Schlagwörter

Europa, Journalismus, Medienangebot, Integration, Medienpreis, Kulturelle Vielfalt,

Thematischer Bereich Medien
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit
Bildungsbereich allgemein
Häufigkeit regelmäßig
Relevanz europaweit
Veranstalter CIVIS Medienstiftung
E-Mail info@civismedia.eu
Straße Breite Str. 48-50
Postleitzahl 50667
Ort Köln
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Zuletzt geändert am 11.09.2017
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)