Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Wirtschaftspädagogik Preis 2012: Professionalisierung der Lehrerbildung

Einsendeschluss: 27.02.2012

h t t p : / / w w w . w i r t s c h a f t - e r z i e h u n g . d e / w i r t s c h a f t s p a e d a g o g i k p r e i s _ 2 0 1 2 . p h pExterner Link

Angehende Lehrerinnen und Lehrer für kaufmännische berufsbildende Schulen müssen offen sein für Innovationen und neue Entwicklungsprozesse in der Ausbildung. Mit dem Wirtschaftspädagogikpreis 2011 / 2012, der voraussichtlich am 29. Juni 2012 an der Universität Mannheim zum dritten Mal im Zweijahres-Turnus von der Stiftung Wirtschaft und Erziehung vergeben wird, sollen exzellente Examensarbeiten ausgezeichnet werden, die mit dazu beitragen, die Innovationsfreudigkeit und –fähigkeit in der kaufmännischen Berufsbildung zu fördern.

Schlagwörter

Wirtschaftspädagogik, Lehrerausbildung, Innovation, Kaufmännische Schule, Förderung, Professionalisierung, Examensarbeit,

Thematischer Bereich Gesellschaft / Soziales / Pädagogik; Wirtschaft
Adressaten Studenten
Bildungsbereich Hochschule
Häufigkeit regelmäßig
Relevanz bundesweit
Veranstalter Stiftung Wirtschaft und Erziehung
E-Mail info@stiftung-wirtschaft-erziehung.de
Straße Wehlauer Straße 107
Postleitzahl 76139
Ort Karlsruhe
Land der Bundesrepublik Deutschland Baden-Württemberg
Staat Deutschland
Zuletzt geändert am 11.09.2017
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)